Vom 12. bis 14. September lud die Firma Holland-Graniet/Hansen-Natursteine in Oberstotzingen zu ihrer diesjährigen Herbstmesse.

Am 22. September wurde der langjährige Geschäftsführer der Landesinnung der Steinmetze von Meck­lenburg und Vorpommern in Stralsund beigesetzt.

Mit einer Friedhofsführung und einer Podiumsdiskussion engagierte sich der Arbeitskreis Trauerkultur aus Lübeck gegen einen geplanten Ruheforst.

Ein Grabmal der Steinbildhauerin Christine Jasmin Niederndorfer wurde mit einem Preis der Treuhandgesellschaft für Dauergrabpflege ausgezeichnet.

In Augsburg wurde bei Bauarbeiten ein antikes Grabmal gefunden

Seit April diesen Jahres wird das Grabmal des früheren Schieferbruchbesitzers Karl Oertel saniert.

In Köln endete eine Auseinandersetzung um die Rechnung für einen Grabstein mit einer Schlägerei.

Fünf Monate lang haben Verbraucher beim Grabmal-TED per Online-Abstimmung die beliebtesten Grabmale ermittelt. Auf die ersten Plätze schafften es Arbeiten aus Stein und Holz.

Auf dem historischen Johannisfriedhof in Osnabrück wurden zwei Gräber restauriert. Weitere sollen folgen.

Im Rahmen eines Wettbewerbs werden Grabmale für die Mustergrabanlage auf der Landesgartenschau in Alzenau gesucht.

Im Bundestaat Utah setzte ein Vater seinem verstorbenen Sohn ein ganz besonderes Denkmal.

Der ehemalige Koch der Prinzessin beschwerte sich via Twitter über den Zustand ihres Grabes.

2007 ins Leben gerufen, erfasst das Grabstein-Projekt des Vereins für Computergenealogie e.V. Grabinschriften.

Das Urteil im sog. Urnenwald-Prozess steht noch aus. Somit ist unklar, ob ein Natursach-verständiger weiterhin behaupten darf, dass die RuheForst GmbH den Wald schädigt.

Der kürzlich gestorbene Schauspieler Robin Williams hinterlässt eine Reihe fertig abgedrehter Filme, darunter die Komödie "Nachts im Museum - Das geheimnisvolle Grabmal".

Steinmetzmeisterin Karin Müllers Grabmale werden regelmäßig prämiert.

Alternative Bestattungsformen bergen häufig mehr Nachteile, als auf den ersten Blick ersichtlich wird.

Die Mühlbrecht Naturstein GmbH lud zur Hausmesse nach Bad Harzburg. Das Unternehmen hat sich im letzten Jahr um drei neue Standorte erweitert.

Die Firma Pusch hat ein Bewässerungssystem für Gräber mit dem Titel "Ewig nah" entwickelt, das auch problemlos nachgerüstet werden kann.

Vom 25. Mai bis 1. Juni fand in Leichlingen die Sommerhausmesse der Firma Mainzer Grabmaldesign statt. Auf über 2.000 m² wurden die neuesten Designermodelle präsentiert.

"Gestatten Sie, dass ich liegen bleibe" heißt ein neu erschienenes Buch mit Fotos von ergreifenden, überraschenden, humorvollen und teilweise auch skurrilen Gräbern und Inschriften.