Das in unserem Webshop erhältliche eDossier "Schrift, Symbolik und Formgebung" vermittelt Grundlagenwissen für die Grabmalgestaltung.

 

Wer sich intensiv mit figürlichem Modellieren in Ton beschäftigen will, kommt an den Büchern von Philippe Faraut nicht vorbei.

„Unter Wolken gibt’s keinen Sonnenbrand“ - Das neue Merkblatt der Berufsgenossenschaft Rohstoffe und chemische Industrie (BG RCI) räumt mit weit verbreiteten Vorurteilen auf.

Die Schwarzwälder Granitwerke wurden im Jahre 1888 von Karl Kiederle in Bühl gegründet. Seit 2015 arbeiteten Petra Salzbrunn und Harry Hoffmann mit der Autorin Regine Kruzinna zusammen und stellten dieses einzigartige Werk über die Firmengeschichte zusammen.

Geoökologin Sigrid Tinz hat sich in ihrem Buch „Der Friedhof lebt!“ mit dem Friedhof als Ort des Lebens und der Artenvielfalt beschäftigt.

In Zusammenarbeit mit dem Beuth-Verlag stellen der Deutsche Naturwerkstein-Verband (DNV) und der Bundesverband Deutscher Steinmetze (BIV) erneut eine umfassende Normensammlung bereit.

Laden Sie sich jetzt unser eDossier "Verortungs- und Erinnerungsrituale für die Trauerarbeit" mit Tipps von Psychotherapeut Roland Kachler herunter.

Heutzutage gibt’s nichts mehr umsonst? Irrtum! Der euroFEN Sachverständigenkreis e.V. bietet auf seiner Website und über den Naturstein-Shop kostenlos Merkblätter zum Download an. In der letzten Veröffentlichung geht es um Naturwerkstein in Nassbereichen.

 

Mehr Gewinn durch präzise Kalkulation und einfache und praxisnahe Kalkulationsver­fahren – das sind die zentralen Themen des Buches "Steinmetz-Kalkulation" von Reiner Flassig.

Mit einem emotionalen und einem informativen Text, die beide parallel durch das Büchlein „Du fehlst mir …“ laufen, möchte man nicht nur Hinterbliebene darauf aufmerksam machen, dass bei einer Bestattung schnelle Entscheidungen oft bereut werden.