Bildhauer Udo Wintgens ist jetzt auch mit einem Atelier inklusive Galerie in Mülheim-Speldorf vertreten.

Die Messe LEBEN UND TOD findet am 8. und 9. Mai 2015 wieder in Bremen statt.

Der BIV hat eine Pressemeldung zum Thema Grabstein-produktion verfasst, die sich zum Weitergeben an Tagezeitungen und Kunden eignet.

Der VDNV hat mit einer offiziellen Stellungnahme auf mehrere Artikel zum Thema "Grabmale und Kinderarbeit" reagiert. Eine Antwort darauf liegt bereits vor.

Steinbildhauer Vincent hat eine Initiative für Handwerksbetriebe gegründet, die nur noch regionale, nationale oder europäische Natursteine verarbeiten.

Steinbildhauer Jens Herzog wurde mit dem Qualitätszeichen des Landesverbands der Steinmetz- und Steinbildhauerinnung Westfalen-Lippe ausgezeichnet.

Ab Januar 2015 darf die Asche eines Verstorbenen in Bremen unter bestimmten Bedingungen auch in privaten Gärten verstreut werden.

Wir stellen Ihnen sieben Grabstätten berühmter Persönlichkeiten vor.

Die App "Wo sie ruhen" führt Benutzer zu berühmten Grabstätten auf 37 deutschen Friedhöfen.

Betriebe der Landesinnung Sachsen-Anhalt sanierten ein Patenschaftsgrab auf dem Westfriedhof Magdeburg und schlossen mit neu gestalteten Grabmalen Lücken zwischen historischen Grabanlagen.

"Silentium" lautet der Titel einer Ausstellung, die bis 19. Dezember in Bamberg besucht werden kann. Zu sehen sind Grabplastiken und Fotografien.

Im November findet im Rahmen der AMC-Hausmesse in Adnet die "Fashion Week" statt.

Der Friedhof Hamburg-Ohlsdorf ist der größte Friedhof Europas.

Unbekannte zerstörten und beschädigten bei einem Anklamer Steinmetz 59 Grabsteine.

Steinmetz Klaus Ströbel schuf in Schömberg eine Gedenkstätte für den ermordeten Rabbi Yankel Lifshitz.

Aus Platz- und Grundstücksmangel setzt man in Israel, Brasilien und Japan auf ungewöhnliche Lösungen.

Steinmetz Thomas Glint stellt auf europäische und deutsche Steine um.

Eine Gelenkarmbohr-maschine von Seelbach international eignet sich besonders zum Bohren von Befestigungslöchern für Bronzeschriften auf Grabsteinen.

IS-Kämpfer in Syrien bedrohen die Ruhestätte eines osmanischen Sultans, die zum türkischen Territorium gehört. Bei einem Angriff will die Türkei zurückschlagen.

Steinmetz Wolfgang Jakob beantwortet Fragen rund um Grabsteine und deren Gestaltung.

Thomas Wins stellt seine neue Grabkreuz-Kollektion vor.

Vom 12. bis 14. September lud die Firma Holland-Graniet/Hansen-Natursteine in Oberstotzingen zu ihrer diesjährigen Herbstmesse.

Am 22. September wurde der langjährige Geschäftsführer der Landesinnung der Steinmetze von Meck­lenburg und Vorpommern in Stralsund beigesetzt.

Mit einer Friedhofsführung und einer Podiumsdiskussion engagierte sich der Arbeitskreis Trauerkultur aus Lübeck gegen einen geplanten Ruheforst.

Ein Grabmal der Steinbildhauerin Christine Jasmin Niederndorfer wurde mit einem Preis der Treuhandgesellschaft für Dauergrabpflege ausgezeichnet.

In Augsburg wurde bei Bauarbeiten ein antikes Grabmal gefunden

Seit April diesen Jahres wird das Grabmal des früheren Schieferbruchbesitzers Karl Oertel saniert.

In Köln endete eine Auseinandersetzung um die Rechnung für einen Grabstein mit einer Schlägerei.

Fünf Monate lang haben Verbraucher beim Grabmal-TED per Online-Abstimmung die beliebtesten Grabmale ermittelt. Auf die ersten Plätze schafften es Arbeiten aus Stein und Holz.

Auf dem historischen Johannisfriedhof in Osnabrück wurden zwei Gräber restauriert. Weitere sollen folgen.

Im Rahmen eines Wettbewerbs werden Grabmale für die Mustergrabanlage auf der Landesgartenschau in Alzenau gesucht.

Im Bundestaat Utah setzte ein Vater seinem verstorbenen Sohn ein ganz besonderes Denkmal.

Der ehemalige Koch der Prinzessin beschwerte sich via Twitter über den Zustand ihres Grabes.

2007 ins Leben gerufen, erfasst das Grabstein-Projekt des Vereins für Computergenealogie e.V. Grabinschriften.

Das Urteil im sog. Urnenwald-Prozess steht noch aus. Somit ist unklar, ob ein Natursach-verständiger weiterhin behaupten darf, dass die RuheForst GmbH den Wald schädigt.

Der kürzlich gestorbene Schauspieler Robin Williams hinterlässt eine Reihe fertig abgedrehter Filme, darunter die Komödie "Nachts im Museum - Das geheimnisvolle Grabmal".

Steinmetzmeisterin Karin Müllers Grabmale werden regelmäßig prämiert.

Alternative Bestattungsformen bergen häufig mehr Nachteile, als auf den ersten Blick ersichtlich wird.

Die Mühlbrecht Naturstein GmbH lud zur Hausmesse nach Bad Harzburg. Das Unternehmen hat sich im letzten Jahr um drei neue Standorte erweitert.

Die Firma Pusch hat ein Bewässerungssystem für Gräber mit dem Titel "Ewig nah" entwickelt, das auch problemlos nachgerüstet werden kann.