Noch bis 6. November kann man im Rahmen des dritten Sandskulpturen Festivals Usedom kurz vor der polnischen Grenze eine Reise um die Welt antreten - und zwar in Sand.

Laminam, Spezialist fϋr Groẞkeramik in dünnen Stӓrken fϋr den Innen- und Außenbereich, prӓsentiert auf der 15. Internationalen Architekturschau in Venedig das "World Atlas Book".

Auf der jährlichen Mitgliederversammlung der Bildhauer- und Steinmetz-Innung Ulm/Alb-Donaukreis am 23. April wurde die Ulmer Steinmetz- und Steinbildhauermeisterin Sylke Lambert zur Obermeisterin gewählt.

Am 6. und 7. August findet im historischen Ortskern in Laas das Kulturfest "Marmor+Marillen" statt, in dessen Rahmen man auch die Fachschule "Johannes Steinhäuser" für Steinbearbeitung besichtigt kann.

Um in der Region ansässigen Kunstschaffenden bei der Vermarktung ihrer Kunstwerke zu helfen, gibt der Landkreises Haßberge Künstlern die Möglichkeit, Arbeiten im Amtsgarten in Haßfurt auszustellen.

Das Rätselraten um ein überdimensionales Steingesicht, das Anfang November in einem Steinbruch in Breitbrunn aufgetaucht war, ist beendet. Das Relief war Teil einer Promotion-Aktion für den letzten Teil der Filmsaga "Die Tribute von Panem".

Dekton und Stahlrohr – in Zusammenarbeit mit Cosentino hat der argentinische Architekt und Designer Daniel Germani ein Möbelstück mit dem Namen "Chaos Console" realisiert.

Zwei Ausstellungen präsentieren in Köln im Oktober Arbeiten von Stein­bild­hauern: Im Museum für Angewandte Kunst sind in der Landesausstellung "manu Factum" auch Objekte aus Stein zu sehen. In den Räumen der Handwerks­kammer wird die Werk­schau der Arbeitsgemeinschaft Angewandte Kunst Köln präsentiert, an der sich fünf Steinbildhauer beteiligen.

In Carrara finden bis Ende August zum 5. Mal die sog. Marble Weeks statt. Jeden Freitag, Samstag und Sonntag stehen verschiedene Events auf dem Programm.

Am letzten Juni-Wochenende präsentierten 80 Kunsthandwerker aus dem Rheinland "Meisterliches" aus der aktuellen Produktion, darunter auch Arbeiten aus Stein.

 

Am 18. Juni fand bereits zum dritten Mal österreichweit die "Lange Nacht der Steinmetze" statt.

Bildhauer Udo Wintgens ist jetzt auch mit einem Atelier inklusive Galerie in Mülheim-Speldorf vertreten.

Bis 27. März ist die Anmeldung für ein Bildhauersymposium möglich, das

vom 5. bis 7. Juni 2015 im baden-württembergischen Waldenbuch stattfindet.

Zum siebten Mal findet ab Juni 2015 die Freiluft-Ausstellung "Sculptura" in der Stadt Kevelaer statt.

Zum fünften Mal fand die internationale Marmorwerkstatt in Laas/Südtirol mit Künstlern aus fünf verschiedenen Ländern statt.

Bei einem Designwettbewerb werden neue Ideen für den Einsatz von Granit gesucht.

Vom 6. bis 26. Juli findet in Hallstadt am Main ein internationales Bildhauersymposium statt.

Die Steinmetzinnung Hessen-Mitte hat im Rahmen einer Feier zu 100-jährigen Bestehen des Waldfriedhofs in Kassel einen Steinbearbeitungskurs organisiert.

Das Museum für Sepulkralkultur in Kassel hat seine Dauerausstellung erweitert und informiert über verschiedene Religionen, ihre Traditionen und religiösen Rituale.