Schief hängt der Segen über der Messe Vitoria Stone Fair im brasilianischen Vitoria. 2017 musste die Veranstaltung wegen Unruhen verschoben werden. Diesmal streikten die Transportfirmen, was eine verspätete Ankunft der Standbauteile und eine Verschiebung des Messetermins um zwei Tage nach sich zog.

Die Firma Interrock betreibt mehrere Steinbrüche in Finnland. 2017 eröffnete die Firma eine neue Abbaustätte für den schwarzen Diorit KURU BLACK.

"Unser Naturstein – Gemeinsam für eine nachhaltige Zukunft" lautete der Titel einer von BIV und DNV initiierte Sonderschau auf der Stone+tec. Auf rund 300 m² zeigten 16 Teilnehmer aus Deutschland, Österreich, der Schweiz und Südtirol, was sie Steinmetzen liefern können.

In Deutschland wurde im letzten Jahr ein bisschen weniger Naturstein verarbeitet.

Auf der Stone+tec wurde am 13. Juni der Deutsche Naturstein-Preis verliehen. Die mit 15.000 € dotierte Auszeichnung geht in diesem Jahr an die Architekten Lederer Ragnarsdóttir Oei (Stuttgart) für den Neubau des Historischen Museums in Frankfurt.

Am 18. Mai 2018 eröffnete die Firma Burkhardt-Löffler Global Stone Solutions das neue Entwicklungs- und Produktionszentrum in Bayreuth.

… hat sich Ivo Siviero. Mit fast 30 Jahren Natursteinerfahrung hat der Natursteinfachmann, der zuletzt vier Jahre lang Verkaufsleiter bei der Firma Nikolaus Bagnara war, auf eigenen Wunsch einen neuen Weg eingeschlagen.

Prof. Dr. Hartmut Dorgerloh wurde zum Generalintendanten für das Humboldt Forum im rekonstruierten Berliner Schloss berufen.

Die GS Schenk Bauunternehmung GmbH präsentiert auf der Stone+tec NÜRNBERGER BURGSANDSTEIN aus einem eigenen Bruch in Worzeldorf.

Prodim wird auf der Stone+tec in Komplettlösungen für Naturstein verarbeitende Betriebe im Bereich 2D- und 3D-Messgeräte, Software und Produktionsautomatisierungen vorstellen.

"Wir sehen uns!" - unter diesem Motto wirbt ein Film für einen Besuch der kommenden Stone+tec. Vom Steinmetzmeister über den Bildhauer bis hin zum Architekten erzählen fünf Branchenvertreter, was sie auf die Messe lockt.

"Wir sprengen live" hieß es am 26. April bei der GS Schenk GmbH. In ihrem Worzeldorfer Steinbruch, in dem sie NÜRNBERGER BURGSANDSTEIN gewinnt, fand eine "Ausnahmesprengung" statt.

Wellness und Gastfreundschaft werden bei der kommenden Marmomac vom 26. bis 29. September 2018 beherrschende Themen sein, wobei Wasser und Naturstein dabei im Mittelpunkt stehen.

Paul Erdmann ist nun offiziell Inhaber von Erdmann Natursteine. Das Unternehmen wurde 1919 gegründet.

Die diesjährige Jahrestagung des Deutschen Naturwerkstein-Verbands (DNV) findet am 14. Juli in Würzburg statt.

Wie sich digitale Transformationsprozesse im Natursteinbereich auf den Weg bringen lassen und für die Optimierung von Geschäftsprozessen genutzt werden können, ist am 25. und 26. April Thema auf den Naturstein-Fassadentagen 2018 von Franken-Schotter.

Am 22. Januar im Alter von 84 Jahren in Eichstätt verstorben ist Theodor Schöpfel. Der am 23. März 1934 in Rupertsbuch geborene Steinbruchbesitzer und langjährige Geschäftsführer der Firma ALSO Natursteine war ein echtes Unikat.

Keramische Werkstoffe werden immer beliebter. Damit beim Umgang mit den kostbaren Rohplatten und Werkstücken nichts schief geht, sind spezielle Werkzeuge und Hilfsmittel erforderlich. Auf der Stone+tec 2018 präsentieren Aussteller innovative Lösungen.

Am 24. Februar ist Guido Mario Bellani im Alter von 73 Jahren verstorben. Ein Nachruf von Hans Walter Theobald.

Der Maschinenhersteller Thibaut veranstaltet vom 22. bis 24. März zum 20-jährigen Jubiläum "Brückensägen Thibaut" einen Tag der offenen Tür in Vire.

Die NürnbergMesse hat einen "Eventplaner" mit Veranstaltungen auf der kommenden Stone+tec veröffentlicht.

Bereits seit einem guten Jahr ist Omag Großmaschinenpartner der Firma J. König.

"Friedhof und Grabmal" ist ein Schwerpunktthema der Naturstein-März-Ausgabe. Warum sich die Lektüre lohnt, erklären wir Ihnen hier.

Vom 7. bis 13. März findet die Internationale Handwerksmesse in München statt.

Die italienische Biesse-Gruppe hat Montresor gekauft. Ab dem Frühjahr 2018 sind die Kantenschleifmaschinen des Unternehmens beim Biesse-Partner Weha erhältlich.

Auch in diesem Jahr veranstaltete die Fachzeitschrift Naturstein ein Bauseminar in Kassel mit insgesamt 76 Teilnehmenden.

"Naturstein anwenden": Unter diesem Motto präsentierte sich die Arbeitsgemeinschaft ProNaturstein auf der größten Schweizer Baufachmesse dieses Jahres, der Swissbau 2018 in Basel.

Die Rexgranit GmbH veranstaltet an ihrem Sitz in Brück am 9. und 10. März eine Frühjahrsmesse. Gezeigt wird u.a. eine große Auswahl Blöcken und Rohtafeln.

"Rekonstruktion" ist ein Scherpunktthema der Naturstein-Februar-Ausgabe. Warum sich die Lektüre lohnt, erklären wir Ihnen hier.

Der indische Verband Monuments Manufacturers Association (IMMA) sieht sich in der sozialen Verantwortung und sorgt zum Beispiel für kostenlose medizinische Versorgung oder Bildungseinrichtungen für die Familien der Angestellten seiner Mitglieder.

Auf mehr Aussteller aus dem Ausland hoffen die Veranstalter der Naturwerksteinmesse "Marble" vom 28. bis 31. März in Izmir. Junge Designer fördern sie wieder mit dem sog. Architektentreffen.

"Barock in Arbeit – Die Kunst der Rekonstruktion und das neue Berliner Schloss" lautet der Titel eines Buches, das am Beispiel der Eckkartusche die Anfertigung der Sandsteinelemente für die Barock-Fassade des wiederaufgebauten Berliner Schlosses beschreibt.

Bereits zum 39. Mal richtet der Deutsche Naturwerkstein-Verband e.V. (DNV) in Würzburg seine Bautechnische Seminarreihe zu den Fachgebieten "Fassadenbekleidung", "Bodenbeläge" und "Baurecht" aus.

Die Carrara Marmotec wird jetzt als carrara² vermarktet. Die Messe in dem gleichnamigen bekannten italienischen Marmorabbaugebiet bekommt ein neues Konzept.

Das Natursteinkontor Allagen, NKA, hat seine Homepage komplett neu erstellt und durch einen Onlineshop für Steinmetze ergänzt. Privatkunden steht ein "Steinmetzfinder" zur Verfügung.

Das frühere Portal "Stoneparts" heißt jetzt Steinspeicher. Das Portal dient dem Vertrieb von Reststücken an Händler, die über einen Händlerzugang zugreifen, und an Endkunden.

Franken-Schotter hat zum 1. Januar die Vereinigten Marmorwerke Kaldorf übernommen. Der national und international tätige Natursteinproduzent mit eigenen Jura-Kalkstein-Brüchen soll als separates Unternehmen mit eigener Marke bestehen bleiben.

Heinz Bösel führt führt seit fast 20 Jahren Schulungen zum Thema "Sprengarbeiten in Natursteinbrüchen" durch.

Schwerpunktthema der ersten Naturstein-Ausgabe im neuen Jahr ist "Aus- und Weiterbildung". Warum sich die Lektüre lohnt, erklären wir Ihnen hier.

Am 4. Dezember fand die Eröffnung der Ausstellung Deutscher Naturstein-Preis 2015 im Foyer der TU Kaiserslautern statt.