Anzeige

  • Reiner Flassig plant Neuauflage von Steinmetz-Fachbuch

    Der Autor Reiner Flassig beabsichtigt, die Loseblatt-Sammlung "Skizzen-, Arbeits- und Aufgabenblätter für das Fachzeichnen der Steinmetzen" neu zu veröffentlichen. Er bittet seine Berufskollegen um Unterstützung, da ihm einige Blätter aus der Sammlung fehlen.

    Weiterlesen
  • Otto-Chemie präsentiert neues Schulungsvideo zur optimalen Fugenverarbeitung

    Otto-Chemie, einer der führenden europäischen Hersteller von Dicht- und Klebstoffen, demonstriert in einem Schulungsvideo die Ausbildung elastischer Fugen im Sanitärbereich. Dieses Video ist eine umfassende Anleitung für Profis und ambitionierte Heimwerker.

    Weiterlesen
  • Einzigartige Krippenkunst-Ausstellung im Westfälischen Museum für religiöse Kultur

    Über 100 Krippendarstellungen sind dieses Jahr in der Telgter Krippenkunst-Ausstellung des Westfälischen Museums für religiöse Kultur zu sehen. Viele Werke beziehen sich auf das 800-jährige Gedenken an die Weihnachtsmesse von Franziskus von Assisi und das 375. Jubiläum des Westfälischen Friedens.

    Weiterlesen
  • PCI Akademie: Seminarprogramm 2024

    Die Firma PCI Augsburg hat das Seminarprogramm der PCI Akademie für 2024 mit einem Fokus auf Sanierungen veröffentlicht. Von barrierefreier Badsanierung bis zu klassischer Betoninstandsetzung, bietet PCI diverse Fortbildungen und digitale Lernressourcen.

    Weiterlesen
  • Tag des offenen Denkmals 2024: "Wahr-Zeichen. Zeitzeugen der Geschichte"

    "Wahr-Zeichen. Zeitzeugen der Geschichte" lautet das Motto für den von der Deutschen Stiftung Denkmalschutz koordinierten "Tag des offenen Denkmals", der 2024 am 8. September stattfindet.

    Weiterlesen
  • "Wenn Tannen duften" - eine Weihnachtsanthologie für einen guten Zweck

    Geschenk-Tipp zu Weihnachten: Das Autor:innenkollektiv Schreibfeder veröffentlicht mit "Wenn Tannen duften" ihr erstes gemeinsames Printprojekt. Eine vielfältige Sammlung von 21 Geschichten und Gedichten, deren Erlös vollständig der Caritas zugutekommt.

    Weiterlesen
  • Gestaltungswettbewerb Grabzeichen 2023: Einreichungen ab sofort möglich

    Steinmetzen und Steinbildhauer können ihre Arbeiten für den "Gestaltungswettbewerb Grabzeichen" 2023 bis zum 29. Februar 2024 einreichen.

    Weiterlesen
  • Bier und Bücher unterm Baum

    Wir geben zu Weihnachten wieder einen aus und verlosen in Kooperation mit Bier-Universum.de Bierpakete, Bücher, Bier-Bäume, Flaschenöffner und Natursteinuntersetzer mit Brauereilogos.

    Weiterlesen
  • Digitaler Nachlass: Herausforderungen und Lösungen

    In der Sendung "Marktplatz" von Deutschlandfunk sprach Jule Reimer über das Thema "Tod im Netz – Den digitalen Nachlass richtig regeln" und diskutierte Fragen rund um Datenschutz, digitalen Nachlass und Lösungsvorschläge mit Experten.

    Weiterlesen
  • Vier neue Gesellen

    Die Steinmetz-Innung Trier hat zwei neue Gesellen und zwei neue Gesellinnen: Yannis Bier, Benedikt Malburg, Lou Schwab und Jana Friedrich.

    Weiterlesen
  • Ausstellung erinnert an Theo Rörig

    Vor einem Jahr starb der Bildhauer Theo Rörig im Alter von 82 Jahren. Zu seinem Gedächtnis findet vom 3. bis 20. Dezember 2023 in seiner Bildhauerwerkstatt im pfälzischen Hettenleidelheim eine Ausstellung mit Arbeiten unter dem Motto "Grenzgänger" statt. Die Vernissage beginnt am Sonntag, 3. Dezember, um 11 Uhr.

    Weiterlesen
  • Neues für Sachverständige in Frankfurt

    Zum 58. Sachverständigentreffen des Bundesverbands Deutscher Steinmetze trafen sich am 4. November 2023 65 Sachverständige in Raunheim bei Frankfurt. Nach der Begrüßung durch Bundesinnungsmeister Markus Steininger und Mitorganisator Harald Zahn standen neun Vorträge auf dem Programm.

    Weiterlesen
  • Jüdische Friedhöfe: Ein integraler Teil der deutschen Friedhofskultur

    Die jüdischen Friedhöfe sind unverzichtbarer Bestandteil der deutschen Friedhofskultur – und das schon seit über 1000 Jahren, so das Kuratorium Immaterielles Erbe Friedhofskultur. Bester Beleg dafür sei, dass gleich drei jüdische Friedhöfe zum deutschen UNESCO-Welterbe zählen. Darauf machte das Kuratorium anlässlich des Gedenktags am 9. November 2023 an die Reichspogromnacht vor 85 Jahren aufmerksam.

    Weiterlesen
  • Schulungen 2024 im Bereich Denkmalpflege und Restaurierung

    Der Verein 'Erhalten historischer Bauwerke' bietet 2024 Praxisseminare/Workshops zu Themen wie Natursteinrestaurierung und digitale Kartierung an. Angesprochen sind Fachleute aus Architektur, Ingenieurwesen, Denkmalpflege, Restaurierung sowie Bau- und Steinmetzbetrieben.

    Weiterlesen
  • Fachseminar zu nachhaltigen Belägen aus Naturwerkstein

    Am 29. November 2023 findet ein vom Deutschen Naturwerkstein-Verband e.V. veranstaltetes, kostenloses Fachseminar zum Thema „Nachhaltige Beläge aus Naturwerkstein“ für Architekten, Bauplaner und Interessierte an nachhaltigen Baustoffen bei der Firma Just Naturstein in Hartha (Sachsen) statt.

    Weiterlesen
  • (Stein)kunde im Kloster Maulbronn

    Gesteine prägen unsere Region und gestalten unsere gebaute Umwelt. Daher veranstalten der Industrieverband Steine und Erden Baden-Württemberg, die Steine Erden Akademie "stea" und der Deutsche Werkbund Baden-Württemberg e.V. jedes Jahr eine Exkursion.

    Weiterlesen
  • F&E Projekte rückwirkend fördern lassen

    Unternehmen, ob klein oder groß, Einzelunternehmer oder Konzerne, können im Nachhinein ihre internen Forschungs- und Entwicklungsarbeiten, externe Forschungsaufträge und selbst ihre eigenen F&E-Einsätze fördern lassen, die nach dem 1. Januar 2020 begonnen haben.

    Weiterlesen
  • Sachverständige tagten in Fulda

    Rund 300 Teilnehmer besuchten am 7. und 8. November 2023 in Fulda die 23. Sachverständigentage des Fachverbands Fliesen und Naturstein im Zentralverband des Deutschen Baugewerbes.

    Weiterlesen
  • Akemi stellt Produktneuheiten in kostenlosem Webinar vor

    Die Firma Akemi wird ihre Produktneuheiten, die kürzlich auf den Messen Marmomac und Cersaie präsentiert wurden, in einem kostenlosen Webinar am 23. November 2023 vorstellen.

    Weiterlesen
  • Aschaffenburger Steinmetzschule besucht Marmomac in Verona

    Die neue Meisterklasse der Städtischen Steinmetzschule Aschaffenburg besuchte die internationale Naturstein-Fachmesse Marmomac in Verona. Unter anderem stand Networking auf dem Plan: Diskutiert wurden Möglichkeiten für zukünftige Zusammenarbeit mit europäischen Steinfachschulen.

    Weiterlesen
  • Steinmetz-Gedenktag 2023: Rekordbesuch mit 80 Teilnehmenden in Rapperswil am Zürichsee

    Den diesjährigen Steinmetz-Gedenktag feierten rund 80 Fachleute aus dem Steinmetz- und Steinbildhauerhandwerk mit einer beeindruckenden Skulptur und einem grenzüberschreitenden Treffen in Rapperswil am Zürichsee.

    Weiterlesen
  • Restauratoren aufgepasst: Steintage in Wolfenbüttel

    Die Fachgruppe Steinkonservierung im Verband der Restauratoren (VDR) trifft sich am 19. und 20. Januar 2024 zu den "Steintagen" im Schloss Wolfenbüttel.

    Weiterlesen
  • Meisterfrauenseminar 2024 vom Bundesverband Deutscher Steinmetze in Regensburg

    Das traditionelle Meisterfrauenseminar des BIV findet vom 17. bis 20. Januar 2024 in Regensburg statt. Ein vielseitiges Programm mit Fachthemen, Kultur und Raum für Workshops erwartet die Teilnehmerinnen. Besondere Highlights sind u.a. die Themen "Auszeit für mich als Frau" und "Notfallvorsorge im Handwerksbetrieb".

    Weiterlesen
  • Zukunftsweisende Veränderungen bei der Steinmetz-Innung Hessen

    Ihre Jahresversammlung hielt die Steinmetz-Innung Hessen in Fulda ab. Die Vertreter beschlossen eine wichtige Veränderung in der Führungsstruktur: Sybille Trawinski, Geschäftsführerin des Bundesverbands Deutscher Steinmetze, übernimmt zum Jahreswechsel die Geschäftsleitung des hessischen Landesinnungsverbands.

    Weiterlesen
  • Was kann der Friedhof?

    Auf dem Hauptfriedhof in Kaiserslautern erzielte das Kunstprojekt "Friedhof 3.0" ein Jahr lang viel Aufmerksamkeit. Teile des Projekts sollen auf Wanderschaft gehen und auf anderen Friedhöfen gezeigt werden. Eine Handreichung der Stiftung Deutsche Bestattungskultur hilft dabei.

    Weiterlesen
  • Terrazzo ist zeitlos

    Der seit der Antike genutzte Werkstoff macht auch im Innenraumdesign eine gute Figur. Für eine Bar in Wien wählten die Architekten beigegrauen Terrazzo.

    Weiterlesen
  • Standardfehler unter der Lupe

    Das Oberlandesgericht (OLG) Bamberg hat in einem brandaktuellen Urteil baurechtliche Standardfehler "abgearbeitet" (Urteil vom 24.08.2023 Az.: 12 U 58/22). Im Folgenden und im Dezemberheft gehen wir unter "Denn" auf die im Urteil behandelten Probleme ein und zeigen unter "Aber" "Notausgänge" auf.

    Weiterlesen
  • Schonende Reinigung im Speyerer Dom

    Im Rahmen seines Kultursponsorings kooperiert der Reinigungsspezialist Kärcher mit dem Dombauamt in Speyer und hilft, die Böden des Speyerer Doms einer kostenlosen Grundreinigung zu unterziehen.

    Weiterlesen
  • Wechsel in der Geschäftsführung

    Lukas Hädicke ist neuer Geschäftsführer bei Ardex in Witten. Sein Vorgänger Ulrich Dahlhoff wird weiterhin beratend für das Familienunternehmen tätig sein.

    Weiterlesen
  • Stammtisch auf dem Friedhof und andere Trauerformen

    Zum Tag des Friedhofs hat die Initiative "Raum für Trauer" thematisiert, wie neue Erkenntnisse der Trauerforschung in der Friedhofsentwicklung eingesetzt werden könnten. Sie plädiert für die Schaffung von Handlungsräumen.

    Weiterlesen
  • Polycor-Gruppe übernimmt französischen Kalkstein-Spezialisten Rocamat

    Laut einer Pressemitteilung hat Anfang September hat die Polycor-Gruppe den französischen Kalkstein-Spezialisten Rocamat übernommen. Die Übernahme stärkt die Expertise und das Know-how von Polycor im Bereich Naturstein und unterstützt die Förderung von nachhaltigem Bauen.

    Weiterlesen
  • Nachhaltige Oberflächenlösungen: Fila Solutions auf der Cersaie und Marmomac 2023

    Der weltweit aufgestellte Experte für Oberflächen Fila Solutions blickt mit Engagement für ökologische Nachhaltigkeit seit 80 Jahren in die Zukunft. Auf der Cersaie und Marmomac zeigte das Unternehmen zertifiziert nachhaltige Produkte und Lösungen für Reinigung, Schutz und Pflege von Oberflächen.

    Weiterlesen
  • Spendenaufruf nach Brand in Steinmetzbetrieb

    Ein Brand hat das Wohnhaus und die Geschäftsräume der Steinmetzfamilie Bächt in Naumburg fast vollständig zerstört. Über ein Spendenkonto kann man die Betroffenen finanziell unterstützen.

    Weiterlesen
  • Zwei Tage für den Friedhof – Steinmetzseminar "Friedhof und Grabmal"

    Sie wollen wissen, was sich aktuell in der Friedhofslandschaft tut und wie Sie darauf reagieren können? Dann sollten Sie sich für das vom Bundesverband Deutscher Steinmetze (BIV) veranstaltete Seminar "Friedhof & Grabmal" am 9. Und 10. November 2023 im Museum für Sepulkralkultur in Kassel anmelden.

    Weiterlesen
  • 75 Jahre Meisterschule Freiburg

    Die Freiburger Meisterschule feiert am 3. Februar 2024 75-jähriges Bestehen. Alle Ehemaligen sind herzlich eingeladen. Die Schule ist an diesem Tag von 10 bis 17 Uhr geöffnet. Um 11 Uhr beginnt die offizielle Feier.

    Weiterlesen
  • Webinar: "Naturstein, Compac und Neolith in der Dusche"

    Am Donnerstag, den 19.10.2023 von 12 bis 12.30 Uhr bietet der Magna.Beratungsservice das kostenlose Webinar "Naturstein, Compac und Neolith in der Dusche" an.

    Weiterlesen
  • Patronatsfest in einer Burg

    Das Patronatsfest der Landesinnung der Steinmetzen und Steinbildhauer Mecklenburg-Vorpommern findet am 4. November in der Burg Neustadt-Glewe statt. Zu diesem Fest werden traditionell alle Steinmetzen und Bildhauer aus Mecklenburg-Vorpommern und angrenzender Innungen eingeladen.

    Weiterlesen
  • Neuer Gesamtvertriebsleiter bei Mapei

    Markus Spießl ist seit Anfang Oktober Gesamtvertriebsleiter bei Mapei. Die Position wurde bei dem Bauchemie-Unternehmen neu geschaffen.

    Weiterlesen
  • Neuer Kölner Dom Wandkalender erschienen

    Im Kölner Domverlag ist unter dem Titel "Kölner Dom. Der Dom in der Kunst 2024" ein neuer Wandkalender erschienen. Käufer unterstützen damit die Erhaltung und Erforschung des Kölner Domes.

    Weiterlesen
  • Fachseminar: Pflaster- und Plattenbeläge fachgerecht unter Berücksichtigung neuester Regelwerke und Schwammstadtprinzipien planen und bauen

    In dieser halbtägigen Fachtagung am 24.10.2023 wird auf die Neuerungen der ZTV-Wegebau, Ausgabe 2022, der Forschungsgesellschaft Landschaftsentwicklung Landschaftsbau e. V., die aktuell erschienene "Richtlinie Pflaster- und Plattendecken aus Naturwerkstein" des DNV sowie in einem Vortrag auch auf versickerungsfähige Belagsflächen zur Wasserrückhaltung in Städten und Gemeinden eingegangen.

    Weiterlesen