Fünf Jahre nach seiner Reinigung, zeigt das Gefallenendenkmal im mittelfränkischen Langenaltheim, dass sich die damals erfolgte Tiefenreinigung mit anschließender Imprägnierung und "Longlife"-Behandlung mit Produkten der Firma Akemi bewährt hat.

Der italienische Spezialist für Reinigung, Schutz und Pflege von Naturstein wurde von der Princeton University beauftragt, die hinterlüfteten Fassaden eines Neubau-Komplexes zu imprägnieren. Die Fassaden wurden aus dem italienischen Kalkstein LECCE-STEIN gefertigt.

Lithofin informiert auf der Marmomac über die Imprägnierungen Lithofin NanoTOP und Lithofin FVE, die Natursteinplatten in Küchen und anderen Bereichen schützen.

Über eine Partnerschaft mit der US-amerikanischen Firma Pureti bietet die Firma Neolith eine innovative und umweltfreundliche Imprägnierung an.

Stefan Jedersberger gibt Praxistipps zur Fleckentfernung auf Naturwerksteinflächen.

Die Firma Fila hat untersucht, wie Tuffstein langfristig erhalten werden kann. In einem umfangreichen Artikel stellt Giulia Mognon die Testergebnisse vor und gibt praktische Tipps.

Auf der Marmomacc in Verona präsentierte das Lithofin-Team sein neuestes Produkt, den Farbvertiefer "Lithofin FVE".

Die Marmotex Srl in Rivoli Ve­ronese stellt ihre neue Kü­chenarbeits­plattenkollektion "Marmotex for kitchen – K-PROOF" aus Naturstein vor, die mit einem selbst entwickelten Imprägnierungssystem behandelt ist.

Ein voller Erfolg war die Mapei-Natursteinkonferenz im Steigenberger Inselhotel in Konstanz am 21. April zum Thema "Natursteinbeläge in Wellnessanlagen und Schwimmbecken fachgerecht planen und ausführen".

An den Herbstseminaren der Firma Fila in Italien haben zwei Teilnehmergruppen aus den Bereichen Handel (Fliesen, Naturstein), Verlegung, Dienstleister Spezialreinigung und Natursteinverarbeiter teilgenommen.

Auf der Stone+tec in Nürnberg präsentiert sich die Firma Akemi mit neuen Produkten und als Teilnehmer der Sonderschau Technik & Chemie zum Thema "Neue Materialien – Keramik & Quarzkomposit".