Holen Sie sich jetzt den Download DNV-Richtlinie "Pflaster- und Plattendecken" und profitieren Sie von den hilfreichen Expertentipps.

Die Materialien aus unserer Naturstein-Datenbank, die im Oktober am häufigsten geklickt wurden.

Eine ganze Zeitungsseite über einen „Stein-Scout“? Die Süddeutsche Zeitung macht’s möglich und porträtiert in ihrer Wochenend-Ausgabe vom 10. und 11. September 2022 Ivo Siviero unter dem Titel "Die Spur der Steine".

Die Unternehmen Ardex, Gutjahr und Lithofin bieten nun zusammen mit der Firma Collomix eine 3-teilige Webinar-Reihe zum Thema „Naturstein in Bad und Wellnessbereich“ an. Sie beginnt am 7.11.2022.

Im Stadtteil Tikkurila der südfinnischen Stadt Vantaa gibt es seit 1989 das „Science Center Heureka“. Es ist ein Wissenschaftsmuseum und bietet über hundert technische Experimente zum Mitmachen, besitzt ein Kino mit Spezialeffekten, ein Planetarium und einen Steinpark.

Steine aus dem eigenen Land stehen gegenwärtig fast überall in Europa hoch im Kurs. Auch in der Schweiz profitieren einheimische Produzenten von diesem Trend. Gleichzeitig entstehen neue Probleme.

 

Die Materialien aus unserer Naturstein-Datenbank, die im September am häufigsten geklickt wurden.

Der Ratgeber "Naturstein für Anwender" bietet hilfreiche Informationen für alle, die Naturstein nutzen und bearbeiten.

Vom 15. bis 18. Februar 2023 findet im indischen Bangalore die Internationale Naturstein-Fachmesse »STONA« statt. Naturstein sprach mit Namasivayam Ashoken, Vizepräsident der Federation of Indian Granite & Stone Industry, kurz FIGSI.

Die Materialien aus unserer Naturstein-Datenbank, die im August am häufigsten geklickt wurden.

Dass ein Buch bereits zum neunten Mal aufgelegt wird, spricht für sich. Die „Gesteinskunde“ enthält Grundwissen über den Aufbau der Naturwerksteinarten, wie sie entstanden sind und wie sie verwendet werden können.

Die Firma Bagnara führt eine breite Auswahl an Quarziten, die Architektur- und Designprojekten einen unverkennbaren Charakter verleihen.

Positive Nachrichten aus der deutschen Natursteinbranche in schwierigen Zeiten: Als nachhaltiger Baustoff sei Naturstein gefragter denn je.

Die Materialien aus unserer Naturstein-Datenbank, die im Juli am häufigsten geklickt wurden.

Der Markt von Küchenarbeitsplatten wächst ständig von Jahr zu Jahr: Der Hauptgrund dafür liegt in der Fähigkeit, sich den verschiedenen Markttrends anzupassen. Die Entscheidung, in Fertigungsanlagen zu investieren, ist daher eine ausgezeichnete Wahl für das Business.

Die Materialien aus unserer Naturstein-Datenbank, die im Juni am häufigsten geklickt wurden.

Minéral Technique zeigt auf der Stone+tec 2022 französische Natursteine für den Innen- und Außenbereich.

Die Materialien aus unserer Naturstein-Datenbank, die im Mai am häufigsten geklickt wurden.

Nikolaus Bagnara S.P.A. stellt auf der Stone+tec die Quarzite KUROCA und VITORIA REGIA vor.

Die Materialien aus unserer Naturstein-Datenbank, die im April am häufigsten geklickt wurden.

Die Materialien aus unserer Naturstein-Datenbank, die im März am häufigsten geklickt wurden.

Der Bundesverband Deutscher Steinmetze bietet auf seiner Homepage eine neue Rubrik zum Thema "Nachhaltiges Bauen".

Die Firmen Destag und Just Naturstein haben rechtzeitig in ihre Eigenfertigung investiert. »Gleichzeitig versuchen wir, die ganze Welt des Natursteins für unsere Kunden offen zu halten«, so Mirko Adam, Destag-Geschäftsführer und Prokurist bei Just Naturstein, der sich im Folgenden zur Branchenlage und zu Perspektiven äußert.

Die Materialien aus unserer Naturstein-Datenbank, die im Februar am häufigsten geklickt wurden.

Nach der Premiere in 2017 fand vom 30.11.-2.12.2021 in Lyon die dritte »Nur Naturstein-Messe« Rocalia statt. Das Messe-Duo Rocalia und Paysalia mit insgesamt 1.448 Ausstellern wurde nach Angaben der Veranstalter von 28.889 Fachleuten besucht, nur 1.000 weniger als vor zwei Jahren.

Um die Öffentlichkeit auf das Steinmetz- und Steinbildhauerhandwerk aufmerksam zu machen und für Naturstein zu werben, veranstaltet das Steinzentrum Wunsiedel vom 14. bis zum 19. Juli 2022 das Symposium „Kunst in Stein“.

Die Materialien aus unserer Naturstein-Datenbank, die im Januar am häufigsten geklickt wurden.

Die Fotokünstlerin Semiramis dokumentiert seit mehreren Jahren die (erotisierte) Darstellung von Frauen auf Friedhöfen. Die Ausstellung "Frauendarstellung in der Sepulkralkultur" ist vom 7. März bis zum 30. April 2022 in Berlin zu sehen.

Wie viele andere Messen auch, verschiebt das Organisationskomitee der Xiamen Stone Fair die Veranstaltung coronabedingt. Nicht im März, sondern vom 5. bis zum 8. Mai 2022 findet nun die Naturstein-Messe in Xiamen statt.

 

Die Materialien aus unserer Naturstein-Datenbank, die im Dezember am häufigsten geklickt wurden.

In Karlsruhe und Breisach findet am 11. und 12. März 2022 die 27. Fachtagung Natursteinsanierung statt, mit reduzierter Teilnehmerzahl.

Das Magna-Webinar „Risse in Küchenarbeitsplatten - Ursacheneingrenzung anhand des Rissbildes“ findet am Donnerstag, den 16.12.2021 von 12 bis 12.30 Uhr statt.

Sie sind Abonnent der INSK kompakt (Internationale Naturwerksteinkartei) und benötigen zur Erweiterung noch Leerordner? Dann haben Sie noch bis zum Ende des Jahres Zeit, diese Leerordner zusammen mit acht neuen Rückenschildern bei uns zu bestellen.

Mit einer druckfrischen Broschüre stellt die PCI ihr neues Seminarprogramm fürs kommende Jahr vor. Das Angebot umfasst sowohl ein breites Angebot an digitalen Schulungsformaten als auch die beliebten Präsenzseminare und richtet sich an Handwerker, den Fachhandel und Berufseinsteiger.

Kleine Sensation im Steinbruch Kammergrund: In einem Steinbrocken findet ein Mitarbeiter des Bamberger Natursteinwerks Hermann Graser versteinerte Überreste einer urzeitlichen Riesenamphibie. Und auch beim Zerteilen des Steins im EFBZ in Wunsiedel kommt Überraschendes zum Vorschein.

Die Materialien aus unserer Naturstein-Datenbank, die im November am häufigsten geklickt wurden.

Zum 16. Mal lädt die Fachzeitschrift Naturstein am 5. Februar 2022 zum Bauseminar nach Kassel ein. Anmeldungen sind ab sofort möglich.

Das Magna-Webinar "Tausalz - eine Gefahr für jeden Naturstein?" findet am 25.11.2021 von 12 bis 12.30 Uhr statt.

Am Donnerstag, den 25. November 2021, bietet Akemi ein Webinar zu Produktneuheiten des Jahres 2021 an. Die praxisorientierte Kompaktschulung mit Johannes Albert, Leiter Anwendungstechnik bei Akemi, dauert ca. 45 Minuten und beginnt um 10 Uhr und um 18 Uhr.

Der Deutsche Naturwerkstein-Verband (DNV) hat in einer umfassenden Studie die Nachhaltigkeit von verschiedenen Bodenbelägen für Verkehrswege im Außenbereich vom Institut für Werkstoffe im Bauwesen der Universität Stuttgart untersuchen lassen.