Am 14. und 15. Februar 2019 fand in Würzburg das bautechnische Fortbildungsseminar "Boden- und Treppenbeläge aus Naturwerkstein" des Deutschen Naturwerkstein-Verbands (DNV) statt. In Vorträgen ging es u.a. um Ökobilanzen, neue DIN-Normen und Schäden an Treppen.

Die Firma Thumm bietet an zwei Wochenenden im März 2019 kostenfreie Seminare zur Montage von freitragenden Steintreppen.

Im Rahmen ihrer Steintechnik Akademie veranstaltet die Dietrich GmbH CAD-Schulungen im Bereich Küchenarbeitsplatten und Treppen.

Der Steinmetzbetrieb Broszeit in Hohen Neuendorf feiert dieses Jahr 60-jähriges Bestehen. Und es gibt noch einen zweiten Jubilar: die Firma Müllner Treppen und Stein in Schelklingen. Sie wird 40 Jahre alt.

Die Firma Thumm & Co. veranstaltet Seminare zum Thema Planung und Montage freitragender Bolzentreppen aus Naturstein.

In der Branchenbefragung Architects Darling wählten deutsche Architekten und Planer Kenngott mehrfach zum beliebtesten Hersteller in der Kategorie Treppen. Kriterien waren u.a. Design, Innovation und Nachhaltigkeit.

Als Alternative zu gängigen Stahlbetonvarianten bei Treppen in Mehrfamilienhäusern gibt es jetzt eine Fertigteiltreppe aus Granit, die man mit einem Baukran einsetzt. Ihr Erfinder sucht dafür noch Hersteller und Vertrieb.

 

Alte, ausgetretene oder stark mit Moosen oder Flechten bewachsene Treppen in Außenanlagen lassen sich mit geringem Aufwand renovieren, wenn die Grundkonstruktion noch tragfähig ist – das verspricht die Firma dress Treppenrenovierungssysteme.

Die Firma Thumm & Co. Maschinenbau in Nürtingen präsentiert auf der Stone+tec einen neuen Treppenbolzen-Typ.

Die Firma dress System bietet Schulungen für Handwerker und Inneneinrichter an, die ihre Kenntnisse und Fähigkeiten in allen Fragen der Treppenmodernisierung erweitern oder auffrischen möchten.

Neben der Verlegung von großformatigen Wand- und Bodenplatten bietet Tuscan Leveling System nun auch ein neues Treppenverlegesystem an.