Geschäftsführerkonferenz in Eisenach

Die Teilnehmer an der Geschäftsführerkonferenz in Eisenach Foto: BIV

Am 11. und 12. Oktober fand in Eisenach die diesjährige Geschäftsführerkonferenz des BIV statt. 14 Kolleginnen und Kollegen aus Innungen und Landesinnungsverbänden waren der Einladung gefolgt. Neben Informationen des Bundesverbands über die Ausbildung, das Marketing, Tarifverträge und technische Fragestellungen, wie z.B. zur neuen BIV-Richtlinie sowie zu den Ergebnissen aus den Arbeitskreisen Bau, Grabmal und Denkmalpflege, galt das Treffen v.a. dem fachlichen Austausch über die regionalspezifischen Entwicklungen des Steinmetzhandwerks. Zudem ging es u.a. darum, wie die
Unterstützungsmaßnahmen für die Betriebe noch besser kommuniziert werden können, sowie um die Gewinnung von Neumitgliedern.

Die Teilnehmer einigten sich darauf, die Geschäftsführerkonferenz wieder
regelmäßig alle zwei Jahre im Herbst stattfinden zu lassen.

(24.10.2017)

Autor/in: Sybille Trawinski


In unserer "DNSA-Datenbank" finden Sie Details zu fast 5.000 Natursteinen. Dazu gibt es für die richtige Reinigung, Pflege und Verlegung jeder Materialvariante Empfehlungen der Firmen Akemi, Hermann Otto, Lithofin, Mapei und Möller. >>Mehr