Die Tenax Deutschland GmbH präsentiert auf der Stone+tec eine große Auswahl an Produkten für die Behandlung von Platten aus Naturstein, Engineered Stone und Keramik.

In unserer "DNSA-Datenbank" finden Sie Details zu fast 5.000 Natursteinen. Dazu gibt es für die richtige Reinigung, Pflege und Verlegung jeder Materialvariante Empfehlungen der Firmen Akemi, Hermann Otto, Lithofin, Mapei und Möller. >>Mehr

Wie gut Sie sich mit Steinen auskennen, können Sie bei unserem neuen Quiz mit rund 100 Fragen über Natursteinsorten, Werkzeuge, Bauwerke, Denkmäler und vieles mehr unter Beweis stellen.

Wellness und Gastfreundschaft werden bei der kommenden Marmomac vom 26. bis 29. September 2018 beherrschende Themen sein, wobei Wasser und Naturstein dabei im Mittelpunkt stehen.

Wenn Trauer unter die Haut geht: Die Wanderausstellung "trauertattoo" zeigt Tattoos, mit denen Hinterbliebene und Angehörige ihre Trauer verarbeiteten und bewältigten.

Wir stellen Ihnen jede Woche ein Koch- oder Backrezept mit Steinbezug vor. In der ersten Folge: Steinbutt-Tatar.

Für Uwe Spiekermann fühlt es sich wie sein aufregendster Auftrag an. Der Steinmetz- und Steinbildhauermeister darf ein Portrait von Käthe Kollwitz für die Walhalla in Donaustauf bei Regensburg arbeiten.

Alle Jahre wieder wird über den Winter eine Schutzfolie über das Grab der Komponisten Clara und Robert Schumann auf dem Alten Friedhof in Bonn gelegt. Am 23. April wurde die Grabstätte wieder enthüllt.

Auch in diesem Jahr wurden die besten Hersteller und Marken der Baubranche vom Handwerk gewählt und der "Stein im Brett"-Award verliehen. Die Augsburger PCI belegte zum zweiten Mal Platz eins.

Das Steinwerk Tringenstein präsentiert auf der Stone+tec neue Materialien an einem neuen Stand.

Die Firma Goldmann präsentiert auf der Stone+tec in Nürnberg eine neu entwickelte Strahlhaube als Zubehör für ihre staubfreien Druckstrahlblaster, mit der man auch handwerklich anspruchsvolle Arbeiten ohne Kabine herstellen kann.

Online-Version der größten Natursteinsammlung der Welt

Nutzen Sie die Online-Version der größten Natursteinsammlung der Welt. Unsere sog. DNSA-Datenbank enthält rund 4.800 Bilder von Natursteinen und einen einmaligen Umfang an Fachinformationen. Die Anwendung basiert auf dem Bestand des Naturstein-Archivs in Wunsiedel, das über die weltweit größte Sammlung an Naturwerksteinen verfügt.

Die Glöckel Natursteinwerk GmbH stellt auf der der Stone+tec Natursteine für den Garten- und Landschaftsbau aus. Als Highlight werden Jura-Tosca-Spaltquader® präsentiert, die sich besonders für Garten- und Parkanlagen eignen.

Am 23. April ehrte die Handwerkskammer Düsseldorf die Besten des Vorjahres. Dabei war auch Anna Staudt, die 2017 die beste Meisterprüfung im Steinmetz- und Steinbildhauerhandwerk ablegte und nur drei Monate später einen Betrieb übernahm.

Der Wandel in der Bestattungskultur führt im Steinmetzhandwerk zu tiefgreifenden Veränderungen. Wie Betriebe auf die neuen Tendenzen reagieren, erfahren Steinmetze auf der Stone+tec 2018 vom 13. bis 16. Juni in Nürnberg.

Ihr 45-jähriges Bestehen feierte vom 20. bis 22. April die von Georg Illenberger gegründete Firma Illenberger. Eine ganze Werkhalle voller Leute erfreute sich am 21. April am Musikverein Auerheim, einer Modeschau von Silvia Trachten und einigen Ansprachen.

Paul Erdmann ist nun offiziell Inhaber von Erdmann Natursteine. Das Unternehmen wurde 1919 gegründet.

Vom Marmorkuchen bis zur Steinpilz-Suppe: Wir suchen Koch- und Backrezepte mit Steinbezug, egal ob im Namen oder mit echten Steinen.

Am heutigen 18. April wurde der diesjährige Berufsbildungsbericht vorgestellt. Hans Peter Wollseifer, Präsident des Zentralverbandes des Deutschen Handwerks (ZDH), hat sich dazu geäußert.

Kupferplatten im Wert von rund 10.000 € haben drei Männer im südhessischen Trebur von einem Friedhof gestohlen.

Der Stuttgarter Steinmetz Heinz Blaschke hat den Fuhrpark seines Betriebs um ein Lastenrad erweitert. Mit dem zweirädrigen Gefährt besucht er Kunden, besichtigt Grabstellen, transportiert Werkzeuge und vieles mehr.

Die diesjährige Jahrestagung des Deutschen Naturwerkstein-Verbands (DNV) findet am 14. Juli in Würzburg statt.

Am 27. März ist Prof. Dr. Johannes H. Schroeder im Alter von 79 Jahren verstorben.

Auf der Stone+tec findet am 16. Juni die diesjährige Mitgliederversammlung des Bundesverbands Deutscher Steinmetze (BIV) statt. Auf dem Programm steht die Wahl des Bundesinnungsmeisters und seiner Stellvertreter.

Die Deutsche Stiftung Denkmalschutz vergibt wieder zehn mit jeweils 3.000 € dotierte Stipendien, die eine Weiterbildung zum Restaurator im Handwerk ermöglichen.

Holen Sie sich dieses eDossier mit Tipps zur Anschaffung von Sägeanlagen für Naturstein.

In Mecklenburg-Vorpommern ist in letzter Zeit wiederholt in Häuser eingebrochen worden, während sich die Bewohner auf Beerdigungen befanden. Einmal wurde sogar die Dienstwaffe eines Polizisten mitsamt Munition gestohlen.

Sehr gut besucht war am 8. März eine Schulung zu den "Richtlinien zur Erstellung und Prüfung von Grabmalanlagen" im Europäischen Fortbildungs- und Kompetenzzentrum für das Steinmetz- und Steinbildhauerhandwerk in Wunsiedel. Veranstalter war der BIV.

Die kleine Michaelskapelle auf dem Messelberg bei Donzdorf wurde 1947/48 errichtet. Heute gehört sie der Katholischen Kirchengemeinde, die sich allerdings einen Paten wünscht.

25-jähriges Jubiläum feiert dieses Jahr die Naturstein Höpcke GmbH. Die Geburtsstunde des familiengeführten Betriebs war allerdings schon 1886.

Wie man Kunden für den Naturstoff begeistert, darum geht es in einem neuen Seminarmodul, das Detlev Hill mit seinem Informationsdienst Naturstein gestartet hat. Das Angebot eignet sich speziell für Hausmessen und andere Informationsveranstaltungen.

Mit einem neuen Dachsystem verbindet die Firma Rathscheck Schiefer aus Mayen ein laut Unternehmen zeitsparendes Verlegsystem mit effizienter Energieerzeugung.