Im Oktober wurde der Kölner Westfriedhof 100 Jahre alt. Das wurde gefeiert. Die örtliche Steinmetzinnung war dabei.

Online-Version der größten Natursteinsammlung der Welt

Nutzen Sie die Online-Version der größten Natursteinsammlung der Welt. Unsere sog. DNSA-Datenbank enthält rund 4.800 Bilder von Natursteinen und einen einmaligen Umfang an Fachinformationen. Die Anwendung basiert auf dem Bestand des Naturstein-Archivs in Wunsiedel, das über die weltweit größte Sammlung an Naturwerksteinen verfügt.

Wie gut Sie sich mit Steinen auskennen, können Sie bei unserem neuen Quiz mit rund 100 Fragen über Natursteinsorten, Werkzeuge, Bauwerke, Denkmäler und vieles mehr unter Beweis stellen.

Die Abschlussklasse der Fachschule für Steintechnik und Gestaltung in Wunsiedel hat in Zusammenarbeit mit der Glashütte Lamberts in Waldsassen eine Projektarbeit mit Glas- Stein Kombinationen realisiert.

An der Fachschule für Steintechnik und Gestaltung in Wunsiedel gestalteten Schüler einen Hocker aus zwei verschiedenen Materialien.

Im Rahmen der nächsten Xiamen Stone Fair findet vom 6. bis 8. März wieder ein World Stone Congress (WSC) statt. Angekündigt sind zahlreiche Vorträge und Seminare.

Ausgebucht war das in diesem Jahr letzte Seminar aus der Reihe "Die Natursteinschulung", das Lithofin, Ardex und Gutjahr am 25. Oktober im Steinbruch des Granitzentrums Bayerischer Wald in Hauzenberg veranstalteten.

Die Bernhardt Natursteine GmbH & Co. KG lädt vom 1. bis 3. Dezember zur Hausmesse in ihren Ausstellungshallen in Hirzenhain. Gezeigt wird eine breite Auswahl an Grabmalen.

Hessens Steinmetze bereiten sich auf ihre Teilnahme an der Landesgartenschau in Bad Schwalbach vor. Neun Betriebe des LIV sowie die Innung Wiesbaden-Rheingau-Taunus präsentieren Grabsteine.

Mit einem neu erschlossenen und seit kurzem voll in die Produktion integriertem Dolomitbruch im Anlautertal im Landkreis Eichstätt (Bayern) hat die Traco GmbH aus Bad Langensalza ihr Angebot erweitert.

Der Kreis Wesel hat einem geplanten Friedwald in der Gemeinde Hünxe (Nordrhein-Westfalen) keine Genehmigung erteilt.

Die Sopro Bauchemie GmbH baut. Vertreter des Unternehmens haben den Kaufvertrag für ein Grundstück in Wiesbaden unterzeichnet. Dort soll ein neues Gebäude mit Labor und Schulungszentrum entstehen.

80 Teilnehmer besuchten das mittlerweile 47. Sachverständigentreffen im Steinmetzhandwerk, zu dem der BIV am 4. November nach Frankfurt lud. Auf der Veranstaltung wurde über die neu verfasste BIV-Richtlinie "Erstellung und Prüfung von Grabmalanlagen" abgestimmt.

In der evangelischen Wiesenkirche in Soest wurde in diesem Jahr nicht nur das Jubiläum "500 Jahre Reformation" begangen. Gefeiert wurde auch das 25-jährige Dienstjubiläum von Dombaumeister Jürgen Prigl.

Beim "Leistungswettbewerbs des Handwerks" wurden drei Steinmetz- und zwei Bildhauerbundessieger gekürt. Auch die Sieger beim Wettbewerb "Die gute Form" erhielten Auszeichnungen.

Fachunternehmen schulden dem Auftraggeber eine Pflegeanleitung, um ihm die richtige Reinigung zu ermöglichen.

Stefan Jedersberger gibt Praxistipps zur Fleckentfernung auf Naturwerksteinflächen.

Die Naturstein-November-Ausgabe mit Schwerpunkt "Friedhof & Grabmal" sowie einem Nachbericht über die Messe Marmomac ist erschienen. Warum sich die Lektüre lohnt, erklären wir Ihnen hier.

Die Materialien aus unserer Naturstein-Datenbank, die im Oktober am häufigsten geklickt wurden.

Christoph Kolumbus soll vom Sockel gestoßen werden. Zumindest in St. Paul, Hauptstadt des US-Bundesstaats Minnesota. Dort steht eine opulente Statue des Seefahrers, die Kritiker durch ein Prince-Standbild ersetzen möchten.

Bart Brands und Sylvia Karres gestalteten den Friedhof "Nieuwe Oosterbegraafplaats" in Amsterdam.

Der Natursteinbetrieb Steinmetz & Steffens feiert 50-jähriges Bestehen.

Die Drain-Kiesleiste ProFin KL 92/150 von Gutjahr eignet sich als Randstütze für Schüttungen aus Kies, Splitt oder Lastverteilschichten aus Estrich und Drainmörtel.

... sind bei der Kunstwerkstätte Gerhard Gröters erhältlich.

Gebühren und Satzungen sind am 7. März in Geisenheim Thema einer Tagung zur Zukunft der Friedhöfe.

Für die nächste BUGA, die 2019 in Heilbronn stattfindet, werden Grabmalbeiträge gesucht. Steinmetze, Holzbildhauer und Metallgestalter können sich mit eigenen Arbeiten bewerben. Bei einem Wettbewerb werden 67 Entwürfe ausgewählt.

Friedhofsverwaltungen dürfen das Abdecken einer Grabstätte mit einer Platte aufgrund von Verwesungsstörungen untersagen. Das Oberverwaltungsgericht Nordrhein-Westfalen ließ ein Berufungsverfahren gegen ein entsprechendes Urteil nicht zu.

Der Bildhauer Curt Wohler gestaltete einen 3 m-großen Dinosaurier aus einem JURA-Block.

Am 11.und 12. Oktober fand in Eisenach die diesjährige Geschäftsführerkonferenz des BIV statt. 14 Kolleginnen und Kollegen aus Innungen und Landesinnungsverbänden waren der Einladung gefolgt.

Die Firma südtirol.stein feiert 15-jähriges Bestehen und lädt am 4. November zum Konzert in ihre Werkstatt in Terlan.

Natura 2000 – unter diesem Oberbegriff werden die europäische Fauna-Flora-Habitat-Richtlinie und die Vogelschutz-Richtlinie zusammengefasst. Eine Broschüre enthält Informationen über Aspekte, die in diesem Zusammenhang für Steine-und-Erden-Industrie wichtig sind.