Sika stellt sich neu auf

Neues Führungsteam im Bereich "Sika Handel Bau"
Neues Führungsteam im Bereich "Sika Handel Bau" (v.l.): Stephan Tschernek, Henning Schmidt, Karsten Scholz, Jan Tebben mit Ralph Spielmann, Geschäftsbereichsleiter "Sika Handel Bau" (Foto: Sika Deutschland GmbH)

Die Sika Deutschland GmbH stellt ihren Geschäftsbereich "Handel Bau" neu auf. Ab dem 1. April 2024 stehen die Absatzmärkte im Vordergrund, so die Firma. Diese Veränderung betrifft auch die PCI Augsburg GmbH, die seit Mai 2023 Teil der Sika ist.

Die Sika Deutschland GmbH stellt ihren Geschäftsbereich "Handel Bau" im Zuge der Integration der MBCC-Gruppe neu auf. Ab dem 1. April 2024 stehen im Handelsgeschäft die Absatzmärkte im Vordergrund, so die Firma. Nach ihnen würden die Vertriebsorganisation und das Marketing ausgerichtet. Diese Veränderung betrifft auch die PCI Augsburg GmbH, die seit Mai 2023 Teil der Sika ist.
 
Ralph Spielmann, Geschäftsbereichsleiter "Sika Handel Bau", hat ein Führungsteam aus drei neuen Vertriebsbereichsleitern zusammengestellt: Jan Tebben (Baustoffhandel/Fliesenhandel), Karsten Scholz (Farbengroßhandel/Bodenbelagshandel) und Henning Schmidt (Kleben & Dichten, Serielles Bauen, Retail und Pure Online). Stephan Tschernek wird als Chief Marketing Officer für Marketing, Markenführung und Produktmanagement aller vier Marken zuständig sein.
 
Innovative Technologien von PCI ergänzen das nachhaltige Produktportfolio von Sika, um Kunden dabei zu helfen, ihren CO2-Fußabdruck zu reduzieren. Joachim Straub, Vorsitzender der PCI-Geschäftsleitung, und Daniela Schmiedle, Geschäftsführerin von Sika, freuen sich, Sika, PCI, Thomsit und Schönox weiter zusammenwachsen zu sehen.
 
Sika Deutschland GmbH
Kornwestheimer Straße 103-107
70439 Stuttgart
Tel. 0711 80090
Fax 0711 8009321
info@de.sika.com
https://deu.sika.com/ 

Zurück