Gesucht: Manufaktur-Produkt des Jahres

Wettbewerb "Manufaktur-Produkt des Jahres 2024/25"
"Manufaktur-Produkt des Jahres 2024/25" - Einreichungen sind bis 20. März 2024 möglich.

"Deutsche Manufakturen – Handmade in Germany e.V." veranstaltet den Wettbewerb Manufaktur-Produkt des Jahres 2024/25 und vergibt Preise in den Kategorien "Manufaktur des Jahres", "Nachhaltigkeit" sowie "Tradition und Handwerk". 

Der Wettbewerb findet bereits seit 2014 statt und wird durch Medienarbeit, Social Media- und Marketing-Aktivitäten der Veranstalter ganzjährig begleitet. Die nominierten und ausgezeichneten Manufakturen und ihre Produkte können sich bei der Preisverleihung und der zweiwöchigen Ausstellung im "Living Berlin" im September 2024 in Berlin einer breiten Öffentlichkeit präsentieren. Die Teilnehmenden können 12 Monate ab der Preisverleihung den Hinweis "nominiert" oder "Sieger in der Kategorie …" tragen. 

Teilnahmeberechtigt sind vom Hersteller eingereichte Produkte aus deutschen Manufakturen. Die Definition für "Manufaktur" und die Rahmenbedingungen für diesen Wettbewerb sind: 
Der Hersteller versteht sich als Manufaktur, hat seinen Unternehmenssitz in Deutschland und produziert ausschließlich in Deutschland. 
Der Anteil an Handarbeit am Produkt beträgt mindestens 60 %. 
Das Produkt ist kein Teilprodukt in der Zulieferung. 
Die Manufaktur verfügt über mindestens fünf und maximal 200 Mitarbeitende. 
Das Produkt ist im Jahr 2023 oder später in den Markt gebracht worden. 

Die Teilnahme am Wettbewerb ist gebührenpflichtig und beträgt für Nichtmitglieder 450 € zzgl. MwSt.
Wer an der zweiwöchigen Ausstellung teilnehmen möchte, zahlt als Nichtmitglied 500 € zzgl. MwSt. 
Einreichungen sind unter info@deutsche-Manufakturen.com bis einschließlich 20. März 2024 möglich. Anfang September entscheidet eine Jury über die Preisträger. 

Der Verband Deutsche Manufakturen – Handmade in Germany bündelt die Interessen der Manufakturen in Deutschland und setzt sich für die Gewinnung von Nachwuchskräften in Handwerksberufen und neue Vertriebswege ein. 

www.manufakturprodukt.de   

Zurück