Materialien gesucht

Unsere Datenbank basiert auf dem Bestand des Deutschen-Naturstein-Archivs (DNSA) in Wunsiedel, dass alle jemals eingesetzten Natursteine erfasst und archiviert. Sollten Sie über Materialien verfügen, die nicht in unserer Datenbank oder im Bestand des DNSA sind, besteht die Möglichkeit, diese kostenlos aufzunehmen. Hierfür benötigt das DNSA folgendes:

  1. Zwei Muster von jeder Sorte mit einem Mindestformat von 24 x 15 x 2 cm (wenn möglich poliert) oder ein Muster im Format 30,5 x 30,5 x 2 cm. Möglich sind auch Fliesen mit einer Dicke von 1 cm.
  2. Angaben über Handelsnamen sowie eine möglichst detaillierte Beschreibung des Abbauorts
  3. Informationen über lieferbare Mengen, Dimensionen und – soweit bereits ermittelt – technische Daten 

In unserer Datenbank listen wir Sie als Anbieter zusammen mit Ihren Steinen auf. Füllen Sie bitte für jedes Material, das Sie einsenden, unseren >>>Fragebogen aus und schicken Sie ihn gemeinsam mit Ihren Mustern an:

Deutsches Naturstein-Archiv
Marktredwitzer Str. 60
95632 Wunsiedel
Tel. +49 9232 1038 + 2187
Fax +49 9232 8325
info(at)efbz.de
efbz.de/deutsches-natursteinarchiv