Anzeige

Neue Produkte bei Codex

Codex Stone SX50 MB ist bereits nach 2,5 Stunden begeh- und verfugbar. (Fotos: Codex)
Codex Stone SX50 MB ist bereits nach 2,5 Stunden begeh- und verfugbar. (Fotos: Codex)
Codex UX 430 kann mit dem Messer leicht formgerecht zugeschnitten werden.
Codex UX 430 kann mit dem Messer leicht formgerecht zugeschnitten werden.

Pünktlich zum Jahresbeginn 2021 bringt der Ulmer Bauchemiehersteller Codex drei neue Produkte auf den Markt: den Natursteinkleber Codex Stone SX 50 MB, die Ausgleichsspachtelmasse Codex FM 344 und die Gewebe-Entkopplungsmatte Codex UX 430.

Codex Stone SX 50 MB
Der kristallin abbindende, graue Mittelbettmörtel Codex Stone SX 50 MB hat ein breites Einsatzspektrum und dient der schnellen und sicheren Natursteinverlegung in nahezu allen Wohn-, Gewerbe- und Industriebereichen. Sein perfektes Einsatzgebiet ist der Objektbau. Der standfeste Natursteinkleber Stone SX 50 MB ermöglicht eine problemlose Verlegung von großen und schweren Natursteinbelägen auf größeren Flächen. Dank schneller Durchhärtung auch bei höheren Schichtdicken ist er bereits nach 2,5 Stunden begeh- und verfugbar und dabei sehr schwindarm. So können auch Bahnenwaren und größere Formate einfach und sicher verlegt werden. Durch seine kristalline Wasserbindung wird die Durchfeuchtung verfärbungsunempfindlicher Natursteinplatten deutlich reduziert und damit das Auftreten von unschönen Verfärbungen, Verformungen und Ausblühungen auf dem Oberbelag verringert. Codex Stone SX 50 MB erfüllt damit sämtliche Anforderungen von der normalen Standardverlegung bis hin zu hoch beanspruchten Natursteinbelägen. 

Codex FM 344 
Die Kombination gut aufeinander abgestimmter Rohstoffe macht die Codex FM 344 zu einer effizienten und ergiebigen Spachtelmasse für den universellen Einsatz an unebenen Wand- und Bodenflächen. Sie ist hoch standfest und durch ihre feine Konsistenz für Schichtdicken von 1,5 bis 30 Millimeter geeignet. Die Ausgleichsspachtelmasse lässt sich ohne großen Kraftaufwand aufbringen und härtet zuverlässig und schnell durch. Die Oberfläche lässt sich bereits nach etwa 30 Minuten durch Abkratzen oder Rabortieren überarbeiten und nach zwei Stunden mit Fliesen belegen. Durch ihre wasserfeste, frostbeständige und extra standfeste Eigenschaft werden planebene Gefällespachtelungen für beispielsweise Rinnen und Abläufe bei gefliesten Duschflächen im Innen- und Außenbereich problemlos hergestellt. Mit Codex FM 344 gelingt eine fachgerechte Untergrundvorbereitung
für die professionelle Fliesenverlegung.

Beide Produktneuheiten, Codex Stone SX 50 MB und Codex FM 344, wurden nach internen ökonomischen und ökologischen Zielvorgaben entwickelt und sind nach DGNB, LEED und EMICODE EC 1 Plus zertifiziert und erfüllen Qualitätsstandards für eine wohngesunde Produktqualität.

Codex UX 430 
Einen mechanisch hoch belasteten Oberbelag mit Langzeitwirkung zu verlegen, bedeutet einen hohen Anspruch an Verleger und Material. Hier kommt die hoch reißfeste und elastische Entkopplungsmatte codex UX 430 ins Spiel. Sie erreicht eine hohe Scherkraftaufnahme bei guten Haftzugswerten und hohem Lastabtrag. Dank des diagonal angeordneten dreilagigen Aufbaus können Bewegungen und Spannungen bestens abgefangen und entkoppelt werden. Durch die hohe Verkehrslast eignet sich Codex UX 430 ideal für hohe rollende Belastungen. Sie besitzt eine ausgeprägte Biegesteifigkeit und Elastizität, die hohe Sicherheit bei Renovierungen von sämtlichen kritischen und schwingenden Untergründen bietet. Der widerstandsfähige Materialmix der Gewebematte hat eine gute Wärmeleitung und wirkt thermisch bedingten Bewegungen entgegen, wodurch sie auch auf Fußbodenheizungen eingesetzt wird. Das Material ist für die hohe Zugfestigkeit verantwortlich und somit ideal zur Rissüberbrückung und Vorbeugung weiterer bzw. neuer Risse aus dem Untergrund. Sie eignet sich auch auf Terminbaustellen, denn mit der Codex UX 430 können Fliesen auch auf jungen Zementestrichen innerhalb von sieben Tagen verlegt werden. Mit einer geringen Höhe von 3,3 mm eignet sie sich auch für Sanierungen mit geringer Aufbauhöhen.

Codex GmbH & Co. KG
Heuweg 5/1
89079 Ulm
Tel 0731 927093-0
Fax 0731 927093-190
info@codex-x.de
www.codex-x.com

(Veröffentlicht am 22. Januar 2021)

Zurück