Anzeige

BIV-Merkblatt 1.10 "Reinigung und Pflege von mineralischen Belägen im Innenbereich"

BIV-Merkblatt 1.10 "Reinigung und Pflege von mineralischen Belägen im Innenbereich"
Das BIV-Merkblatt 1.10 "Reinigung und Pflege von mineralischen Belägen im Innenbereich" (12/2022) steht zum kostenfreien Download im Naturstein-Webshop bereit.

Der Bundesverband Deutscher Steinmetze (BIV) hat zusammen mit dem Bundesverband der Gebäudedienstleister, des „euroFEN“ und der Fachgruppe Betonwerkstein im ZDB das Merkblatt "1.10 Reinigung und Pflege von mineralischen Belägen im Innenbereich" erarbeitet. Auch die Bauchemie war gut vertreten mit Anwendungstechnikern sowohl von "natursteinnahen" Firmen (Akemi, Finalit, Lithofin, Möller Chemie) als auch von eher "gebäudereinigernahen“ Herstellern (z.B. Tana Chemie, Ecolab).  Das Merkblatt steht als kostenfreier Download in unserem Webshop zur Verfügung.

Mit einer ausführlichen Begriffsdefinition werden Planungshinweise (z.B. zur späteren Nutzung, bzgl. Sauberlaufzonen und der Reinigungsfähigkeit) gegeben und die Reinigungsverfahren aufgelistet - vom Feuchtwischen über Kehrsaugen bis zur Automatenreinigung. 
Abhängig vom Baufortschritt bzw. dem Nutzungsstand werden dann die Reinigungsarten erläutert (Zementschleierentfernung, baubegleitende Reinigung, und Baufeinreinigung, regelmäßige Unterhaltsreinigung und turnusmäßige Grundreinigung). Abschließend werden umfangreiche Vorlagen (Beispiele für Reinigungs- und Pflegeanleitungen sowie Übergabeprotokolle) zur Verfügung gestellt.

>>>Hier geht’s zum kostenfreien Download BIV-Merkblatt 1.10 "Reinigung und Pflege von mineralischen Belägen im Innenbereich" (Stand12/2022)

(03.02.2023)

Zurück