Ausstellung mit Skulpturen aus Stein und Holz

Ausstellung

Im Innenhof des Münchner Künstlerhauses am Lenbachplatz werden vom 10. November bis 18. Dezember Skulpturen ausgestellt. Die Arbeiten sind an den örtlichen Schulen für Steintechnik und das Holzbildhauerhandwerk entstanden.  Die Schau zeigt 15 Steinobjekte zum Thema "Steinarchitektur aus der Vogelperspektive", die im Rahmen des schulinternen Wettbewerbs "Holzsteingold" gefertigt wurden, den die Danner-Stiftung unterstützt. Bei den insgesamt fünf Werken aus Holz handelt es sich um ausgewählte Gesellen- und Meisterstücke der Abschlussklassen für das Holzbildhauerhandwerk.

Bereits am 9. November findet eine Vernissage statt. Begleitend zur Ausstellung erscheint ein Katalog.

Kontakt und weitere Informationen:
www.bfs-hobi-muenchen.de
www.fs-stein-muenchen.de

(27.10.2015)

Zurück