Angehende Natursteinmechaniker/-innen an der Staatlichen Berufsschule Eichstätt haben seit 2014 die Möglichkeit, ein duales Studium (Verbundstudium) aufzunehmen.

Sopro veranstaltete im Rahmen seiner ProfiAkademie ein "Naturstein-Expertenseminar" am Granitzentrum im bayerischen Hauzenberg.

In Carrara ist am 28. November ein Steinbrucharbeiter bei einem Unfall ums Leben gekommen. Er wurde von einer herabrutschenden Platte erschlagen, die sich von einer Wand im Bruch 5 Piastriccioni im Torano-Becken gelöst hatte.

Lehrreich und voller guter Begegnungen war der 7. Markentreff von Rossittis in Holzwickede am 11. und 12. November.

Mehr als 70 Jahre ist es her, dass "Naturstein" zum ersten Mal erschien. Hier ein paar Daten, Fakten und Anekdoten rund um das Magazin.

Unter dem Projektnamen "Ardex-Campus" kündigte der Bauchemiespezialist Ardex den Ausbau der Produktion, ein neues Logistikzentrum und eine 90 m hohe Hauptverwaltung in Witten an.

Die "Stone Industry Fair" in Posen (Polen) schloss ihre Tore am Samstag, 19. November, mit einem deutlich besseren Ergebnis als letztes Jahr.

... steht man in Anbetracht des bevorstehenden Weihnachtsfests vor der Frage: Was schenken? Wir haben hier einige Geschenktipps für Sie zusammengestellt.

In Berlin findet vom 20. bis zum 23. Februar die nächste bautec statt. Die Anmeldephase für die Baufachmesse ist bereits gestartet.

Die Firma Mapei bietet kostenlose Webinare für den Know-how-Transfer an die Verarbeiter an, die sogenannten MAPinare.

Die Firma Wachsmuth Naturstein aus Tharandt hat ihren Fortbestand durch eine familieninterne Übergabe gesichert.

Seit 2001 verfügt der Tranchenlieferant Holland Graniet über ein Verkaufslager in Hammelburg. Dort fand im September die Herbsthausmesse statt.

Italien hat zwischen Januar und Juli 5 % weniger Naturstein exportiert als im entsprechenden Vorjahreszeitraum.

Der Deutsche Naturwerkstein-Verband ist vom 16. bis 21. Januar 2017 auf der Messe BAU in München mit einem Gemeinschaftsstand vertreten.

Die Helgert Granit GmbH hat ein neues Verwaltungsgebäude eröffnet. Es befindet sich im Eingangsbereich zum firmeneigenen Steinbruch.

In Xiamen laufen die Vorbereitungen für die 17. Internationale Natursteinfachmesse "Xiamen Stone Fair" schon seit einiger Zeit auf Hochtouren.

Dr.-Ing. Dieter Gerlach hat in den Technikhallen der Marmomacc Trends und Einzellösungen aufgespürt. Ein ausführlicher Bericht folgt in der November-Ausgabe von Naturstein. Hier einige Ergänzungen zum Print-Artikel.

Die globale Natursteinwirtschaft ist 2015 nicht mehr so stark gewachsen wie in den Vorjahren. China ist nach wie vor unangefochtener Marktführer. Dahinter folgt Indien. Bei der Rohmaterialgewinnung bringen es die beiden Länder auf einen Weltmarktanteil von fast 50 %.

Auf der Marmomacc tagten auch die Spitzenverbände der Naturwerksteinwirtschaft. Die World Natural Stone Association WONASA hielt während der Messe ihre sechste Jahreshauptversammlung ab.

Bei Sitzungen des Verbands EUROROC und seiner Arbeitsgruppe Deutschsprachige Länder (D-A-CH) auf der Marmomacc ging es auf um Themen, die für die europäische Natursteinwirtschaft relevant sind.

Das traditionelle DNV-Juniorentreffen fand in diesem Jahr vom 20. – 23. Oktober in Olbia auf Sardinien statt, wo unter anderem Steinbrüche besichtigt wurden.

Die Firma Magna veranstaltet ein Steinmetzseminar zum Thema Glaskeramik. Es findet am 1. Dezember in Teutschenthal statt.

Friedhof hat Zukunft – zu diesem Bekenntnis haben die mit den Aufgaben und Tätigkeiten auf unseren Friedhöfen in Berührung kommenden Gewerke und Institutionen zusammengefunden und dazu einen Flyer gestaltet.

Auf der Messe Maroc Stone Fair in Casablanca können sich Besucher über das Angebot lokaler und internationaler Natursteinfirmen informieren.

Die A8 Stone GmbH in Friedberg-Derching veranstaltet am 29. und 30. Oktober eine Hausmesse. Besucher können sich über Naturstein aus der ganzen Welt informieren.

In den Brüchen im Bundesgebiet wurde 2015 mehr Naturstein gewonnen. Die Rohblockexporte sind gestiegen, der Inlandverbrauch ging zurück.

Die Arbeitsgemeinschaft Pro Naturstein, die sich als Marketingorganisation für die gesamte Schweizer Natursteinbranche versteht, hat ihren Bericht für das abgelaufene Geschäftsjahr vorgelegt.

Vom 13. bis 16. Juni 2018 findet in Nürnberg die 20. Stone+tec statt. Interessierte Unternehmen können sich ab sofort online als Aussteller für die Messe registrieren. Wer sich jetzt anmeldet, profitiert von einem Frühbucherrabatt.

Der Steinbruch Epprechtstein in der Nähe von Kirchenlamitz im Fichtelgebirge war am 21. September Schauplatz einer Demonstration neuer Untersuchungsmethoden von Natursteinvorkommen.

Rekorde vermelden die Veranstalter der 51. Marmomacc, die vom 28. September bis 1. Oktober in Verona stattfand.

Das Schweizer Projekt "Kookaburra Australia" hat sich darauf spezialisiert, ausgebildeten Handwerkern und Bauarbeitern einen Job im erlernten Beruf in Australien zu vermitteln.

Am 16. Oktober 1886 wurde die in Fachkreisen "Granitschule Friedeberg" genannte Schule als eine der ersten staatlichen Steinmetzausbildungsstätten im deutschsprachigen Raum feierlich eröffnet. Dieses Ereignis jährt sich zum 130sten Mal.

Über die Statistik der globalen Natursteinwirtschaft, die Auszeichnung "Best Communicator Award" und ein Treffen für die Mitglieder zweier Facebookgruppen für Steinmetze.

Als Pflichtlektüre für Planer, Architekten und Verarbeiter von Natursteinen im Großformat wurde der "7 Sterne Stone Guide Europe" auf der Marmomacc offiziell vorgestellt.

Unsere ersten Eindrücke von der Marmomacc: wieder beeindruckende Designs im Stone Theatre und viele schön gestaltete Stände mit einzigartigen Steinen.

In Kaisersesch veranstaltet die Deutsche Naturstein-Akademie (DENAK) am 17. November ihr diesjähriges Naturwerkstein-Forum

Eine Ausstellung in der Toskana befasst sich mit dem Thema "Kreativität und Robotik: Zeichen, Abdrücke und Wege - der Roboter behaut den Stein".

Als international aktives Unternehmen war auch Grein von den globalen Umwälzungen in der Steinwelt betroffen. Nach einer wirtschaftlich turbulenten Phase blicken Geschäftsführer Philipp Petrasch und sein Team optimistisch in die Zukunft.

Die Firma Rexgranit will dem Angebot an Großkeramik 10, 8 und 6 mm dünne Rohplatten aus Naturstein entgegensetzen.

Die Jahresversammlung des Deutschen Naturwerkstein-Verbands (DNV) fand dieses Mal Anfang Juli in Regensburg statt. Rund 45 Mitglieder nutzen die Gelegenheit zum Austausch mit Kollegen. Präsident Joachim Grüter stellte die Chancen heimischer Steine als nachhaltiges Baumaterial in den Vordergrund.