Stefan Jedersberger gibt Praxistipps zur Fleckentfernung auf Naturwerksteinflächen.

Für die fachgerechte Reinigung von Grabmalen aus Naturstein empfiehlt die Firma Möller-Chemie das Grabmal-Pflegeset HMK M595 mit Reiniger, Pflegespray sowie Pad-Schwamm und Wischtuch.

Der italienische Bauchemiehersteller Fila ist seit einiger Zeit Industriepartner des Schweizerischen Plattenverbands SPV.

Mit dem neuen Ottoflex-Wannenranddichtband bietet Otto-Chemie nach eigenen Angaben eine ebenso einfache wie zuver­lässige Lösung für die fertigungstechnisch bedingte Schwachstelle im Eckbereich von Dusch- und Badewannen.

Auf der ISH 2017 wurde die weltweit zertifizierte Antirutsch-Beschichtung "GriP AntiRutsch" mit dem "Produkt Award" des Zentralverbands Sanitär Heizung Klima (ZVSHK) gekürt.

Fila, Experte für Reinigung, Schutz und Pflege, informiert in Verona u.a. über Marble Aid, einen erneuerbaren Säureschutz für Naturstein.

Akemi präsentiert auf der Marmomac u.a. Farbkonzentrat-Pasten, 2K-Kleber für großflächige dauerhafte Verklebungen von hellen Keramiken oder Hartgestein sowie Hochleistungspads zum Schleifen und Polieren unterschiedlicher Bodenbeläge.

Fila präsentiert sich im September auf den beiden Messen Marmomac (27. – 30. September) und Cersaie (25. – 29. September).

Lithofin, Ardex und Gutjahr veranstalten am 25. Oktober im Steinbruch des Granitzentrums Bayerischer Wald in Hauzenberg ein Seminar aus der gemeinsamen Veranstaltungsreihe "Die Natursteinschulung".

Das Büro der Fila Deutschland Vertriebs GmbH ist von Günzburg ins Zentrum von München umgezogen.

Steinpflegeprofis von Finalit haben im Außenbereich einer Villa Beläge aus Jura-Marmor gereinigt.

Zum 1. April hat die Firma Ascoli Stonecare in Nürnberg den Exklusivvertrieb für Produkte des italienischen Bauchemieherstellers General Koll in Deutschland übernommen.

Der Großkeramik-Hersteller Lapitec und Fila, Anbieter von Lösungen für die Pflege von Oberflächen, haben eine Partnerschaft geschlossen.

Auf der Website von Akemi haben Besucher die Möglichkeit, Pflegeanleitungen für über 11.000 Natur- und Kunststeine kostenlos abzurufen. Steinverarbeiter und Fliesenleger können die Empfehlungen ausdrucken und ihren Kunden mitgeben.

Die neu gegründete Finalit StoneCare GmbH bietet die Möglichkeit an, in Deutschland Partner für die Ausführung von Steinpflege-Dienstleistungen zu werden.

Am vergangenen Wochenende eröffnete die Firma KeraMiede mit Fila eine neue 750 qm große Ausstellung in Schleswig-Holstein.

Auf der BAU in München (16.–21. Januar 2017) präsentieren sich wieder Anbieter von Naturstein und Kompositmaterialien sowie Hersteller von dazugehörigen Systemen und bauchemi­schen Produkten.

Am 17. November veranstaltete die Firma Akemi einen Tagesworkshop zur "Kantenverklebung von XXL-Fliesen". Er wird am 16. Februar 2017 wiederholt.

Die "Stone Industry Fair" in Posen (Polen) schloss ihre Tore am Samstag, 19. November, mit einem deutlich besseren Ergebnis als letztes Jahr.

Am 18. Oktober verstarb die ehemalige Gesell­schaf­terin und langjährige Geschäftsführerin von Akemi, Angela Höntsch.

Die Firma Akemi produziert und veröffentlicht immer wieder kurze Anwendungsvideos zur korrekten Verarbeitung ihrer Produkte. Einfach mal reinschauen!

Finalit stellt auf der BAU 2017 sein Produktsortiment für die Reinigung, Imprägnierung und Pflege von Kunst-, Natursteinen und keramischen Fliesen sowie sein Dienstleistungsangebot vor. Am Stand des Unternehmens gibt es Live-Vorführungen.

In der FILA Academy in San Martino di Lupari (Italien) fanden zwei deutschsprachige Kurse statt: In der Woche vom 10. bis 14. Oktober 2016 drehte sich alles um das Thema Reinigung, Schutz- und Pflege von Naturstein, keramischen Belägen und mehr.

Akemi Chemisch Technische Spezialfabrik stellte auf der Marmomacc u.a. die Produkte "Akepox 5030" und "afin Acrylclean" als Neuheiten vor.

Sopro hat auf der GaLaBau in Nürnberg seine bauchemischen Lösungen für den Garten- und Landschaftsbau präsentiert und unter den Messebesuchern eine Spiegelreflexkamera verlost.

Die Firma Alpay-GmbH Natursteinhandel in Ottensoos verarbeitet neben Naturstein auch Quarzkomposit und Großkeramik. Zum Kleben einer 3,20 x 1,20 m großen Keramikarbeitsplatte für den Außenbereich setzte sie auf Produkte von Akemi

Natursteine in Außenbereichen können bereits nach wenigen Jahren farblos, matt und schmutzig wirken, wenn sie nicht regelmäßig geschützt und gepflegt werden. Finalit hat dafür passende Reinigungs-, Schutz- und Pflegeprodukte im Programm.

Glaxs und Ager heißen zwei Produkte aus dem neu gebündelten Tenax-Produkt­sortiment für den deutschen Markt, das Tenax Deutschland auf den Messen GaLaBau und Marmomacc 2016 präsentieren wird.

Im Rahmen seiner ProfiAkademie bietet Sopro in der zweiten Jahreshälfte zahlreiche Seminare für Fachhandel und Handwerk an.

Live-Vorführungen gibt es auf der GaLaBau am Stand von Finalit. Mitarbeiter des Unternehmens demonstrieren den richtigen Umgang mit Reinigungs-, Schutz- und Pflegeprodukten für Natursteine im Außenbereich.

Akemi präsentiert sich sowohl auf der Mamomacc in Verona als auch auf der GaLaBau in Nürnberg. Auf beiden Messen stellt das Unternehmen Neuheiten vor.

Über Produkte für die Bereiche Reinigung, Schutz und Pflege informiert Fila auf den Messen Marmomacc und Cersaie.

Fila veranstaltet im italienischen San Martino di Lupari im Herbst einen Grund- (11. – 12. Oktober) und einen Meisterkurs (13. – 14. Oktober).

Die Finalit Deutschland GmbH sucht im Rahmen eines Wettbewerbs die besten Vorher/Nachher-Fotos von Flächen, die mit Finalit Produkten und/oder Finalit Bürsten erfolgreich behandelt wurden.

Wenige Jahre nach dem Verlegen von Wand- und Bodenplatten treten oft die ersten Kratzer, matten Flecken und/oder Schimmel auf den Oberflächen auf. "Ursache ist oft eine falsche Reinigung mit säurehaltigen Kalkreinigern auf Weichgesteinen wie z.B. Kalkstein oder Marmor", so Evangelos Iordanidis, Ge­schäftsführer von Finalit Deutschland.

Die europäische Union der Fliesenfachverbände (EUF) lud vom 19. bis 20. Mai zu den Europäischen Fliesentagen nach Luzern ein.

Seit Januar kooperieren der italienische Experte für Reinigung Schutz und Pflege Fila und der Schweizerische Plattenverband SPV.

Die Finalit Deutschland GmbH hat ihren Firmensitz zum 1. April in das Stadtgebiet von München in die Baldurstraße verlegt.

Mehr als 200 Teilnehmer haben neun Tagesseminare besucht, die die Möller-Chemie Steinpflegemitel GmbH an acht Standorten in Deutschland durchgeführt hat. Thema war die Behandlung von Belägen aus Naturstein, Kunststein und Keramik.

Fila hat ein neues System für die Reinigung und den Schutz von Außenwänden und Böden vor Algen, Schimmel und Flechten im Programm.