Individuelle Naturstein-Lösungen für Architekten, Inneneinrichter und Designer bietet der 18 Mitarbeiter starke Steinmetzbetrieb Steinwolf in Hildesheim. Für ihre 2016 aus dem Quarzkomposit Compac gefertigte Reliefwand "Flux" erhielten Designer Corian Siedentopf und Steinwolf-Geschäftsführer Friedrich Aly dieses Jahr den Red Dot Design Award.

Die Firma Fila hat untersucht, wie Tuffstein langfristig erhalten werden kann. In einem umfangreichen Artikel stellt Giulia Mognon die Testergebnisse vor und gibt praktische Tipps.

Spaltgesteine für den Innenausbau erweitern das Natursteinportfolio von Rathscheck. Neben Schiefer bietet das Unternehmen unter der neuen Markenbezeichnung RocaNEX auch ausgewählte skandinavische Quarzite und Phyllite sowie Bergische Grauwacke mit bruchrauen Oberflächen an.

Wohnlandschaften mit Naturstein inszeniert mitten in Hamburg Axel Schnoeckel, Inhaber der auf Fassaden und exklusiven Innenausbau spezialisierten Natursteinmanufaktur Bruns & Möllendorff mit GF Matthias Mumm und 37 Mitarbeitern.

Die Firma Rexgranit will dem Angebot an Großkeramik 10, 8 und 6 mm dünne Rohplatten aus Naturstein entgegensetzen.

Die Firma Akdo stellt auf der Marmomacc u.a. ihre Marmorsorten, Mosaik-Kollektionen und das Material DARK OLIVE in verschiedenen Oberflächenbearbeitung vor.

Fast 20 Naturstein- und Fliesenleger informierten sich am 26. April auf dem Sopro-Natursteinseminar über die Natursteinverlegung und die Gewinnung/Verarbeitung von Jura-Kalkstein und Solnhofener Platten.

Ein besonderes Dübel-System für Naturstein und Quarzkomposite präsentiert die Firma Specialinsert auf der Stone+tec.

Auf der Keramikleitmesse Cersaie Ende September in Bologna können auch Natursteinbetriebe ausstellen.