In dem Buch "Natursteingutachten – Schadensfälle vor Gericht" berichtet der Naturstein-Praktiker und langjährige Sachverständige Dipl.-Ing. Harald Zahn über Schadensfälle und deren Gerichtsverhandlungen.

 

Am 16. März kamen 64 Teilnehmer zum 50. Sachverständigentreffen in Mörfelden bei Frankfurt, um über Erfahrungen und Erlebnisse zu diskutieren.

Die Forschungsgesellschaft Landesentwicklung Landschaftsbau e.V. (FLL) hat eine Sammlung typischer Schadensfälle im Bereich Garten- und Landschaftsbau.

Neue Regelwerke sowie Änderungen von vorhandenen Regelwerken und Besonderheiten bei der Verarbeitung von Serienprodukten sind Themen bei den Schloss Raesfelder Herbstseminaren.

Am 25. und 26. November findet das Expertentreffen des Bundesverbandes Estrich und Belag (BEB) in Schweinfurt statt.

Wenige Tage vor seinem 73. Geburtstag verstarb am 8. März Uwe Liebheit, vorsitzender Richter am OLG i.R.

Am 25. Februar fand in Haltern am See das 17. bautechnische Seminar des Fachverbandes der Steinmetze Westfalen-Lippe statt.

Für Kurzentschlossene: Am 23. Januar findet in Kassel das 11. Bauseminar der Fachzeitschrift Naturstein statt. Es sind noch Restplätze frei! Auf dem Programm stehen u.a. Vorträge über Kalkulation, die Beurteilung von Schadensfällen, rechtliche Hinweise und das Informationsangebot der Naturstein-Redaktion im Netz.

Das Dresdner Herbstseminar ist eine Institution. 2015 fand es noch einmal unter Leitung seines Gründers Heinz-Dieter Altmann statt. 93 Fachleute profitierten von den Vorträgen. Dieses Jahr wird das Seminar von Jens Schade organisiert.

Im Oktober und November finden auf Schloss Raesfeld Herbstseminare für Fliesen-, Naturstein- und Estrich-Sachverständige statt.

Am 18. Februar fand das 16. bautechnische Seminar des Fachverbands des Steinmetz-Handwerks Westfalen-Lippe am neuen Standort in Haltern am See statt.

Beim Naturstein-Bauseminar in Kassel brachten über 80 Baufachleute ihr Wissen auf den neuesten Stand.

Die alljährliche Bildungswoche der Steinmetzmeister in Österreich findet vom 14. bis 16. Ja­nuar 2015 in Bad Kleinkirchheim statt.