Im Rahmen einer Feierstunde taufte die Firma Rathscheck Schiefer ihren Werkstoff am 3. Mai am Firmensitz in Mayen zum "Gestein des Jahres".

Mit einem neuen Dachsystem verbindet die Firma Rathscheck Schiefer aus Mayen ein laut Unternehmen zeitsparendes Verlegsystem mit effizienter Energieerzeugung.

Spezialist für Schiefer ist seit mehr als 100 Jahren die Firma Theis-Böger aus Bundenbach.

Die Schiefergruben Magog GmbH & Co. KG hat auf der Messe BAU in München ihre neue Produktreihe Veneto Slate vorgestellt.

Rathscheck präsentiert auf der BAU in München Schieferbekleidung auf nicht nichtbrennbaren Mineralwolle-Wärmedämmverbundsystemen (MW-WDVS).

Rathscheck Schiefer hat in diesem Jahr zum ersten Mal auf der GaLaBau in Nürnberg ausgestellt.

Die Naturstein-Messe STONE findet dieses Jahr vom 16. bis 19. November im polnischen Poznań (Posen) statt. Besucher können sich in drei Hallen über Natursteine sowie Maschinen und Werkzeuge informieren. Parallel dazu laufen drei weitere Messen.

Der Schieferspezialist Magog bietet drei neue Unterkonstruktionen für Fassaden an. Mit ihnen lassen sich sowohl klassische kleinformatige sowie auf moderne großformatige Deckarten realisieren.

Die Marmotex Srl in Rivoli Ve­ronese stellt ihre neue Kü­chenarbeits­plattenkollektion "Marmotex for kitchen – K-PROOF" aus Naturstein vor, die mit einem selbst entwickelten Imprägnierungssystem behandelt ist.

Der lebendig gemusterte und edel wirkende Chloritschiefer PANNONIA GRÜN ist wird nun von der Firma Nikolaus Bagnara mit Sitz in Eppan exklusiv vertrieben.

… dann kann er Stein erleben. Anfang Mai reisten 18 Steinmetze, Vertreter von Steinbruchunternehmen Geologen und Restauratoren nach Portugal, um Natursteinfirmen, Restaurierungsobjekte und Bauprojekte zu besichtigen. Angeboten wurde die Exkursion vom Geokompetenzzentrum (GKZ) in Freiberg.