Stone+tec-Special

Vom 22. bis 25. Juni ist die Natursteinbranche zu Gast auf der Stone+tec in Nürnberg. In unserem Special finden Sie Meldungen über die Messe sowie Informationen über Aussteller, Produkte, Vorträge und andere Programmpunkte.

In den vergangenen Jahren haben sich die Schneide- und Formschneidesysteme weiterentwickelt, trotzdem ist der Schnitt mit der Trennscheibe nach wie vor die effizienteste Technologie, denn sie ist kostengünstig, schnell und so präzise, dass sich damit Kantenbearbeitungen mit Top-Qualität durchführen lassen.

Vieles muss im Vorfeld gut durchdacht sein, damit der Kauf einer Steinbearbeitungsmaschine eine lohnende Investition für den Betrieb wird. Unser dreiteiliges eDossier enthält dazu viele Tipps.

 

Zwei anerkannte und interessante Fortbildungen starten demnächst am Steinzentrum Wunsiedel: Restauratorenkurs für Meister und CNC-Fachkraft Steintechnik.

In diesem Jahr findet erstmals am 02. Oktober 2020 eine gemeinsame Hausmesse von Weha und Burkhardt-Löffler in Bayreuth statt.

 

CMS: Nach einem erfolgreichem Herbst 2019 und einem fantastischen Jahresstart 2020 wollten wir die Stonte+tec zur Präsentation unserer Bestseller und zur Vermarktung der uns übertragenen alleinigen Generalvertretung für sämtliche Steinbearbeitungsmaschinen unseres langjährigen Partners C.M.S. Spa aus Italien nutzen.

In diesem Jahr feiert die Z-Laser GmbH ihr 35-jähriges Bestehen. 1985 gründete der Dipl.-Wi.-Ing. Kurt-Michael Zimmermann das Unternehmen mit Sitz in Freiburg und spezialisierte sich zunächst auf die Neuentwicklung von Lasersystemen zur Positionierhilfe.

Auf der Messe Marmomac in Verona präsentierten italienische Partnerfirmen der J. König GmbH & Co neue Technik.

Thibaut präsentiert auf der Marmomac 2019 fünf Maschinen sowie Zubehör für die Verarbeitung von Naturstein und anderen Materialien wie Keramik, Engineered Stone, Glas und Beton.

Burkhardt-Löffler präsentiert auf der Marmomac 2019 u.a. sein vollautomatisiertes 4-Achs-Bearbeitungszentrum "BAZ595D A-Tisch" für die Fertigung von Küchenarbeitsplatten, Duschtassen und anderen Massivarbeiten.

Der Maschinenhersteller Thibaut veranstaltet vom 22. bis 24. März zum 20-jährigen Jubiläum "Brückensägen Thibaut" einen Tag der offenen Tür in Vire.

Bereits seit einem guten Jahr ist Omag Großmaschinenpartner der Firma J. König.

Seit 1959 entwickelt, produziert und verkauft die französische Firma Thibaut u.a. Maschinen zur Verarbeitung von Naturstein. Nun hat das Unternehmen ein Büro in Saarbrücken gegründet.

König/Schmieder zeigte auf den Fachtagen 2017 neue und bewährte "Helfer" für Steinmetzbetriebe. Zu unserem Erstbericht im Juniheft stellen wir hier wesentliche Neuheiten und Weiterentwicklungen im Detail vor.

 

Seit 1. Januar 2017 ist Omag neuer Großmaschinenpartner der Firma J. König.

Unter dem Motto "Wir starten durch" führte Weha am 29. und 30. Januar seine Frühjahrshausmesse durch. Naturstein hat sich für Werkzeuge, Kantenbearbeitung, Klebetische, Maschinen für Einsteiger und die Wasseraufbereitung interessiert.

Das junge portugiesische Unternehmen D2 Technology konzentriert sich auf die Produktion von CNC-gesteuerten Maschinen. Eine davon ist das Bearbeitungszentrum "Monster 3".

Die Firma J. König präsentiert auf der Marmomacc Werkzeuge und Verarbeitungslösungen mit Schwerpunkt Keramikbearbeitung und 45°-Verklebung.

Die Agut-Gruppe ist auf Roboter für die Naturwerksteinverarbeitung spezialisiert. Auf der Stone+tec wird ein neues vollautomatisches Bearbeitungszentrum für die Fertigung von Küchenarbeitsplatten präsentiert.

Zusammen mit den anderen Unternehmen der Dr. Baumann-Gruppe stellt die Firma Löffler auf der Stone+tec aus.