Konstruktiv und effektiv war das gestrige Planungstreffen der Initiatoren, Kooperations- und Medienpartner des Wettbewerbs "Neue Wege auf dem Friedhof!" in Bonn.

Steinmetzmeister Richard Flohr-Swann aus Erftstadt setzt sich dafür ein, dass Gräber nach Ablauf der Ruhefrist nicht zwangsweise abgeräumt werden.

Im Rahmen ihrer Hausmesse zeigte die Firma AMC-Competent in Adnet vom 11. bis 14. November rund 300 Grabanlagen, Urnen, Felsen, Findlinge und vieles mehr.

Vom 27. bis 29. November, traditionell am ersten Adventwochenende, läd die Firma Böse nach Großenlüder ein.

Auf einem Friedhof im Bochumer Stadtteil Weitmar haben Diebe Anfang September im großen Stil Grabschmuck gestohlen und dabei mehr als 70 Gräber verwüstet.

Von 11. bis 14. November findet bei der Firma AMC Competent in Adnet bereits die elfte Hausmesse mit Schwerpunkt Grabmal statt.

Die Messe LEBEN UND TOD findet am 8. und 9. Mai 2015 wieder in Bremen statt.

Der Friedhof Hamburg-Ohlsdorf ist der größte Friedhof Europas.

Steinmetz Wolfgang Jakob beantwortet Fragen rund um Grabsteine und deren Gestaltung.

Thomas Wins stellt seine neue Grabkreuz-Kollektion vor.

Im Fall der Zerstörungen auf dem Friedhof in Menden gibt es erste Verdächtige.

Auf dem Friedhof in Menden wurde der Grabschmuck mehrerer Gräber zerstört.

Der kürzlich gestorbene Schauspieler Robin Williams hinterlässt eine Reihe fertig abgedrehter Filme, darunter die Komödie "Nachts im Museum - Das geheimnisvolle Grabmal".

Alternative Bestattungsformen bergen häufig mehr Nachteile, als auf den ersten Blick ersichtlich wird.

Vom 25. Mai bis 1. Juni fand in Leichlingen die Sommerhausmesse der Firma Mainzer Grabmaldesign statt. Auf über 2.000 m² wurden die neuesten Designermodelle präsentiert.