Eine Vielzahl neuer Grabmal-Entwürfe zeigte das Natursteinwerk Rudolf Büttner auf seiner Winterhausmesse.

Vom 12. bis 17. November 2012 präsentierte die Firma AMC-Competent in Adnet auf ihrer Hausmesse rund 300 Grabsteine, Felsen, Stelen und vieles mehr.

Der neue Mercedes-Benz Sprinter mit Ackermann-Kofferaufbau und Anhänger bietet Steinmetzen beim Transport von Naturstein eine Alternative zum 7,5-Tonner.

Bereits zum dritten mal präsentierte sich die Innung Regensburg vom 21. bis 26. Januar

im Regensburger Donaueinkaufszentrum.

Die Firma Juma aus Gundolfing hat für das Einkaufszentrum "Höfe am Brühl" in Leipzig Design-Objekte aus Quarzkomposit gefertigt.

Alexander Hanel hat zusammen mit Jörg Rohde, Vizepräsident des Bayerischen Landtags, erfolgreich dafür gekämpft, dass ein Antrag zur Änderung des Bestattungsgesetzes abgewiesen wurde.

"Naturstein als Element der Kulturlandschaft" lautet der Titel eines zweitägigen Kolloquiums, das am 13. und 14. Juli in Osnabrück stattfindet.

Am 3. und 4. Mai findet in Weimar das Seminar "Projekte der Zukunft - Zukunftswerkstatt Friedhofskultur: Nachhaltigkeit beim Friedhof der Zukunft" statt.

Seit Dezember 2012 verbindet die PatenInitiative Schule & Arbeit für Lübeck das Natursteinwerk Rechtglaub-Wolf mit einer Schule.

Die auf den Transport von Natursteinen spezialisierte Spedition Magemar hat ihren Sitz nach Duisburg verlegt.

Am 14. und 15. November findet in Dortmund eine internationale Konferenz über Gesteinbearbeitung statt.

Zwei Mal innerhalb von zwei Wochen wurde Massa Carrara im November 2012 von einer Überschwemmung getroffen.

Am 7. Dezember 2012 veranstaltete die Innung Oldenburg-Ostfriesland ein Seminar über Standfestigkeit und Verdübelung.

Mit verschiedenen Aktionen möchte Judith Hönig, seit Juni Vorsitzende der Fachvertretung der Steinmetze Niederösterreichs, das Image ihres Berufsstands aufpolieren.

Auf ihrer Winterhausmesse präsentierte die Firma Bernhardt Natursteine wieder rund 1.800 Grabzeichen.

Am 7. Dezember trafen sich Obermeister aller bayerischen Innungen, insgesamt 25, zum Gedankenaustausch.

Florian Reichgruber hat beim Wettbewerb "Die gute Form im Handwerk – Handwerker gestalten" in der fachrichtung Steinmetze den ersten Platz belegt.

Vom 30. November bis 2. De­zember 2012 veranstaltete die Firma Böse Natursteine ihre Hausmesse im Grabmalzentrum in Großenlüder.

Für den Neubau und die Sanierungen in Bad- und Wellnessbereichen bietet codex mit dem Uzin-Turbolight-System ein Schnellbausystem für den Boden an.

Das deutsche Steinmetzhandwerk hat einen Kandidaten für die Berufsweltmeisterschaft Worldskills 2013 in Leipzig.

Die PCI Augsburg GmbH startet mit einer neu strukturierten Führungsspitze ins neue Jahr.

Stephan Bülle, bislang Leiter Marketing ARDEX Deutschland sowie der ARDEX-Tochter LUGATO, ist seit Januar Leiter der Corporate Unit Marketing der ARDEX Gruppe.

Zu einer Führung durch die Ausstellung des Bildhauers Ernst Barlach hat Stefan Lutterbeck, OM der Steinmetz- und Steinbildhauer-Innung Münster, seine Innungskollegen eingeladen.

Der Münchner Chemiekonzern Wacker hat einen zinnfreien Härter für zweikomponentige, raumtemperaturvernet- zende Siliconkautschuke entwickelt.

Wie jedes Jahr wurden auch 2012 wieder Wettbewerbe der Kunsthandwerker in der Berufsfachschule und den Fachschulen an der Luisenstraße in München veranstaltet.

Am 13. Januar feierte Horst Herzig seinen 75. Geburtstag. Der Jubilar setzte sich viele Jahre ehrenamtlich für seinen Berufsstand ein.

Der Verein zur Förderung des Bildhauer- und Steinmetzhandwerks veranstaltete am 8. November wieder ein Patronatsfest in Freiburg.

Am 30. November und 1. Dezember 2012 veranstaltete der LIV Niedersachsen im Kloster Wöltingerode in Vienenburg sein traditionelles Seminar.

Jens Wohlfahrt hat die Abschlussprüfung zum Naturwerksteinme- chaniker mit dem Ergebnis sehr gut bestanden.

Auf dem Südwestkirchhof, einem Friedhof in Stahnsdorf bei Potsdam, fand Anfang Dezember eine Jagd statt.

Hermann Rohling übernahm am 1. Januar 2013 die neugeschaffene Position des Verkaufsleiters Deutschland-Österreich-Schweiz.

Am 30. Januar präsentieren die 16 Aschaffenburger Meisterschüler des Jahrgangs 2012-13 ihre sog. Erkenntnissteine aus Stein und Bronze.

Die Materialien aus unser Naturstein-Datenbank, die im Dezember am meisten geklickt wurden.

In Lauenburg (Schleswig-Holstein) haben Unbekannte eine 800 Kilogramm schwere Statue von einem Friedhof gestohlen.

Der Meisterlehrgang Fachrichtung Naturwerkstein der IHK in Nürnberg wurde neu geordnet und an die neuen Strukturen der anderen IHK-Meister angepasst.

Vom 14. bis 15. November 2013 findet in den Westfalenhallen Dortmund eine internationale Konferenz über Gesteinbearbeitung statt.

Der LIV-Nordrhein gibt die Trägerschaft der "Meisterschule für Steinmetze Düsseldorf" auf. Ein neu gegründeter Verein wird weiterhin Bildungsmaßnahmen für Steinmetze anbieten.

Am 1. und 2. Februar 2013 veranstaltet die AKN Naturstein Import in Anröchte Infotage zum Verkaufsauftakt für ihre exklusive, neue Keramik-Serie "Ceramic Line".

Trotz Wintereinbruch folgten 180 Firmen mit insgesamt 500 Personen der Einladung zu den Weha-Infotagen vom 30. November bis 1. Dezember am Firmensitz in Königsbrunn bei Augsburg.

Die auf den Transport von Natursteinen spezialisierte Spedition Magemar hat ihren Sitz nach Duisburg verlegt.