Der Bundesverband Deutscher Steinmetze (BIV) organisiert am 21. Februar in Pulheim bei Köln ein Seminar für Architekten, Fachplaner, Bauingenieure und Sachverständige.

Wer es zu Lebzeiten nicht schafft, alle seine Wunschreiseziele zu besuchen, kann das auch nach dem Tod tun: Das Berliner Bestattungsinstitut November bietet posthume Exkursionen zu Orten in der ganzen Welt an. Und zwar in der Urne.

In der Kathedrale Sé Velha im portugiesischen Coimbra haben Forscher eine bisher unbekannte Pilzart entdeckt, die Schäden an Bauwerken aus Naturstein verursachen kann.

 

Am 7. und 8. Dezember 2018 fand das Herbstseminar für Sachverständige des Fliesen-, Estrich- und Natursteinlegerhandwerks in der Akademie Schloss Raesfeld statt. Es war mit 50 Teilnehmern gut besucht.

Zur Messe-Nachlese der BAU und der LivingKitchen 2019 haben wir nicht nur umfangreiche Artikel für Sie vorbereitet, sondern auch neue Fotostrecken auf unserer Webseite.

 

Der Möbelhersteller Draenert aus Immenstaad am Bodensee präsentierte auf der diesjährigen "imm" in Köln drei neue Tische. Alle drei tragen Platten aus Naturstein. Über 180 Steinsorten stellt Draenert hierfür zur Auswahl.

Mit einem Innovationstag läutete STM, Spezialist für Wasserstrahl-Schneidanlagen, das Jahr 2019 ein. Beim traditionellen Neujahrs-Symposium am 6. Januar in Eben im österreichischen Pongau bekamen die Gäste einen exklusiven Einblick in die neuesten Trends der Wasserstrahltechnologie. Danach ging's zum Finale der Vierschanzentournee.

Vom 21. bis 23. Juni 2019 findet das 20. Europäische Stein-Festival in Trondheim, Norwegen, statt. Bis zum 1. April können sich Steinbearbeiter für die angebotenen Wettbewerbe anmelden.

Alle zwei Jahre präsentieren sich auf der PIETA in Dresden über 100 Aussteller aus Deutschland und anderen europäischen Ländern. Vom 24. bis 25. Mai findet die Fachmesse für Bestattungsbedarf und Friedhofstechnik zum zehnten Mal statt.

Vom 18. bis 27. Januar fand in Berlin die Verbrauchermesse "Grüne Woche" statt. Die Berliner Steinmetzinnung nutzte die Gelegenheit, den Besuchern ihr Handwerk näher zu bringen.

Das Netzwerk "Steine in der Stadt" richtet vom 12. bis 14. April in Erlangen seine 14. Arbeitstagung aus.

Der BAKA Bundesverband Altbauerneuerung e.V. hat Sopro einen "Preis für Produktinnovation" verliehen. Die Auszeichnung wurde auf der BAU für das neue WannenDicht-System des Bauchemieherstellers vergeben

An vier Terminen findet in diesem Jahr die Seminarreihe "Die Natursteinschulung" mit dem neuen Schwerpunkt Innen-, Bad- und Wellnessbereich statt. Die Veranstaltung ist eine Kooperation der Firmen Lithofin, Ardex und Gutjahr. Sie startet am 28. März in Witten.

Im Rahmen der BAU in München zeichnete das "Netzwerk Boden" eine Teppichmatte als "Boden des Jahres" 2019 aus. Die Jury würdigte das Produkt als "gelungene Verbindung von Barrierefreiheit und wirksamer Schmutzaufnahme".

Vom 30. Januar bis 3. Februar präsentiert sich das Steinmetzhandwerk auf der B.I.G. in Hannover mit dem Schwerpunktthema "Der Friedhof – Ausdruck unserer Kultur".

Vom 3. bis 5. Dezember 2019 findet in Lyon zum zweiten Mal nach 2017 die Natursteinmesse Rocalia statt. Mehr als 150 Aussteller aus der gesamten Natursteinbranche werden erwartet, um mit Architekten, Städte-, Garten- und Landschaftsplanern, Restauratoren und Natursteinverarbeitern in Kontakt zu kommen.

Mit einem guten Ergebnis ist am Sonntag (20. Januar 2019) die imm cologne/LivingKitchen zu Ende gegangen. 217 Aussteller aus 28 Ländern bewiesen auf der LivingKitchen im Rahmen der imm cologne 2019 Innovationskraft und Qualität.

Für die Anbieter und Verarbeiter von Naturstein dürfte sich die BAU 2019 rentiert haben. Am Freitag äußerten sich die meisten Aussteller zufrieden über den Verlauf der Messe. Gegenüber 2017 war die Frequenz auf den Ständen wohl etwas geringer, die Qualität der Besucher beurteilten die Anbieter jedoch als sehr hoch.

Die Steinbildhauerin Birgit Cauer bietet in diesem Jahr wieder interessante Workshops rund um den Stein für Anfänger, Fortgeschrittene und Profis an. Einmal geht es sogar nach Italien

Für Clean Galena, einen Reiniger für historische Natursteinoberflächen, hat die Firma Remmers auf der Messe BAU in München den BAKA Preis für Produktinnovation erhalten.

Abra bietet seit 1996 Beschriftungs- und Grafiksysteme sowie Maschinen für die Steinverarbeitung an. Die Firma aus Polen erhielt bereits zahlreiche Preise für ihre Maschinen. Aktuell im Programm führt ABRA zum Beispiel den "Photomaster Mini", eine tragbare Graviermaschine für Stein, Metall und Glas.

Am 13. Dezember 2018 musste die Natursteinbranche von dem sehr geschätzten Unternehmer Reinhold Wurzer Abschied nehmen. Er starb im Alter von 90 Jahren. Bis 2008 war Reinhold Wurzer als Geschäftsführer von Franken-Schotter tätig.

Die Firma Basaltite bietet Basalt in zwei Qualitätsstufen und unterschiedlichen Oberflächenbehandlungen an. Es werden unterschiedliche Werkstücke und Unmaßplatten in Plattenstärken von 8 bis 10 mm und in Abmessungen bis zu 320 x 180/200 cm produziert.

Der Bundesverband Deutscher Steinmetze organisiert ein Seminar für Architekten, Fachplaner, Bauingenieure und Sachverständige.

Im polnischen Poznan (Posen) fanden vom 14. bis 17. November 2018 die Messen Stone und Glass mit insgesamt 220 Ausstellern in vier Messehallen statt. Laut Messeveranstalter kamen rund 5.000 Fachbesucher.

Jedes Jahr führen die Kunsthandwerkerschulen am städtischen Schulzentrum Thomas Wimmer in München ihre schulinternen Wettbewerbe HOLZSTEINGOLD durch. 2018 erhielt jedes Handwerk sein eigenes Thema. Sieben Arbeiten wurden ausgezeichnet.

Für die Suchfüchse unter unseren Lesern hatten wir in der Dezember-Ausgabe insgesamt neun Weihnachtsmänner versteckt. Hier die Gewinner unserer Sachpreise!

Die Branchenmesse wird vom 17. bis 20. Juni 2020 in Nürnberg stattfinden.

"Gesteine erkennen und verstehen" lautet der Titel eines Seminars, das vom 31. Dezember bis 1. Februar am Europäischen Fortbildungszentrum (EFBZ) für das Steinmetz- und Steinbildhauerhandwerk in Wunsiedel stattfindet.

Im Rahmen einer "Roadshow" gastiert Schlüter-Systems an verschiedenen Orten in Deutschland. Von Anfang Februar bis Anfang April können sich Fliesen- und Bauprofis an insgesamt 16 Terminen über Trends und Neuheiten informieren und austauschen.

Vom 13. bis 17. März findet auf dem Messegelände München wieder die Internationale Handwerksmesse (IHM) statt. Sie steht in diesem Jahr unter dem Motto "Ist das noch Handwerk? Die Tradition als Basis. Die Zukunft als Vorbild."

Der Süden Bayerns versinkt derzeit in Schnee. In mehreren Landkreisen haben die Behörden Schulen geschlossen, in München wurden sogar einige Friedhöfe für Besucher gesperrt.

Zum Jahresbeginn feiert das Destag Natursteinwerk im Rahmen seiner traditionellen Hausmesse 130-jähriges Bestehen und präsentiert dort erstmals einen eigenen Grabschmuck-Katalog.

Auf vergrößerter Ausstellungsfläche findet vom 27. bis 30. März zum 25. Mal die internationale Natursteinmesse Marble in Izmir statt.

In einer Umfrage der Zeitschrift Naturstein schildern Ausbilder und Fachlehrer die aktuelle Situation an den Berufsschulen.

Im Dezember organisierte der Heimatverein ein Rockkonzert für den guten Zweck. Mit dabei: Unser Geschäftsführer Martin Metzger.

Im Rahmen seiner ProfiAkademie bietet Sopro im ersten Halbjahr wieder zahlreiche Seminare für Fachhändler, Handwerker, Architekten, Planer, Sachverständige und Bauausführende an. Auf dem Programm stehen auch Veranstaltungen mit Natursteinbezug.

Rolf Trojahn starb am 21. Dezember 2018 im Alter von 68 Jahren. Die Trauerfeier findet am 10. Januar statt.

Seit 1977 fertigt der Steinmetz Stefan Lutterbeck aus Everswinkel zwei bis drei Krippen pro Jahr an.

Ulmer Chemiker um Professor Carsten Streb haben einen "Schutzschild"entwickelt, der Bauwerke und Statuen aus Naturstein vor schädlichen Umwelteinflüssen schützen soll.