Unsere ersten Eindrücke von der Marmomacc: wieder beeindruckende Designs im Stone Theatre und viele schön gestaltete Stände mit einzigartigen Steinen.

In Kaisersesch veranstaltet die Deutsche Naturstein-Akademie (DENAK) am 17. November ihr diesjähriges Naturwerkstein-Forum

Eine Ausstellung in der Toskana befasst sich mit dem Thema "Kreativität und Robotik: Zeichen, Abdrücke und Wege - der Roboter behaut den Stein".

Als international aktives Unternehmen war auch Grein von den globalen Umwälzungen in der Steinwelt betroffen. Nach einer wirtschaftlich turbulenten Phase blicken Geschäftsführer Philipp Petrasch und sein Team optimistisch in die Zukunft.

Die Firma Rexgranit will dem Angebot an Großkeramik 10, 8 und 6 mm dünne Rohplatten aus Naturstein entgegensetzen.

Die Jahresversammlung des Deutschen Naturwerkstein-Verbands (DNV) fand dieses Mal Anfang Juli in Regensburg statt. Rund 45 Mitglieder nutzen die Gelegenheit zum Austausch mit Kollegen. Präsident Joachim Grüter stellte die Chancen heimischer Steine als nachhaltiges Baumaterial in den Vordergrund.

Die Naturstein-Messe STONE findet dieses Jahr vom 16. bis 19. November im polnischen Poznań (Posen) statt. Besucher können sich in drei Hallen über Natursteine sowie Maschinen und Werkzeuge informieren. Parallel dazu laufen drei weitere Messen.

Der 23-jährige Steinmetzlehrling Benyamin Ahmadi wirbt im Rahmen der aktuellen Imagekampagne des deutschen Handwerks für das Steinmetzhandwerk.

Die Flexijet GmbH, Entwickler und Hersteller lasergestützter Systeme zur geometrischen Objekterfassung, konnte kürzlich ihr tausendstes Flexijet 3D-Aufmaß­sys­tem ausliefern.

Am 21. September findet im Steinbruch Epprechtstein in Kirchenlamitz eine praktische Vorführung der Untersuchungsmethoden für die Steinbrucherkundung aus dem EU-Projekt "Sustamining" statt.

Der Deutsche Naturwerkstein-Verband (DNV) meldet, dass im September zwei neue DIN-Normen erschienen sind.

Vom 9. bis 11. September fand die Herbstmesse der Firma Holland Graniet in Oberstotzingen statt.

... gibt's bei Ca'd'Oro. Neben PORFIDO GIOTTO (beige), PORFIDO GRIGIO VERDE (grünlich) und PORFIDO VALCAMONICA (violett) bietet die Firma exklusiv den Grünschiefer VERDE PICASSO an.

Glaskeramik findet in der Architektur und im Bereich Design immer mehr Freunde. Nachhaltig produziert wird sie in Deutschland von Magna Glas­keramik im sächsisch-anhaltinischen Teutschenthal.

Vom 28. September bis 1. Oktober findet in Verona die 51. Marmomacc statt. Was Aussteller- und Besucherzahlen angeht, hat die Messe in den letzten Jahren kontinuierlich zugelegt. Das soll auch diesmal so sein.

An einem eigenen Stand auf der Marmomacc informiert der belgische Natursteinanbieter Beltrami über seine 2009 gegründete Online-Einkaufsplattform Stoneasy.

Der Deutsche Naturwerkstein-Verband e.V. (DNV) ist gemeinsam mit den Mitgliedsbetrieben Mendiger Basalt Schmitz, Heinrich Quirrenbach, Kusser Granitwerke und Carl Picard Natursteinwerk auf der GaLaBau vom 14. bis 17. September in Nürnberg vertreten.

Zum 60. Firmenjubiläum präsentiert sich Antolini auf der Marmomacc mit drei neuen Ausstellungshallen, einer neuen Fabrik und einer Vielzahl neuer Gesteinssorten.

Auf der GaLaBau in Nürnberg präsentieren sich die H. Geiger GmbH Stein- und Schotterwerke GmbH sowie die Firma Max Balz aus der Geiger-Gruppe.

HAZ Gramerit mit Sitz in Torbali-Izmir in der Türkei wurde 1992 in Kemalpasa-Izmir gegründet. Das Natursteinunternehmen gehört zur weltweit agierenden HAZ-Gruppe und wird unter dem Handelsnamen HAZ Marble geführt.

Vom 15. bis 18. September lädt Max Böse Natursteine zu einer Hausmesse ins Grabmalzent­rum nach Großenlüder ein – und vom 30. September bis 2. Oktober in das Grabmalzent­rum bei Erfurt.

Die Italienische Handelskammer München-Stuttgart organisiert anlässlich der Marmomacc und der Möbelmesse Abitare il Tempo vom 27. bis zum 30. September eine Unternehmerreise nach Verona.

Auf Entdeckungstour können sich am 10. September Besucher bei der KMD Natursteine GmbH & Co. KG in Gotha begeben. Anlässlich des "Tag der offenen Firmen" lädt das Unternehmen alle Interessierten, Mitarbeiter und Angehörige ein, hinter die Kulissen zu blicken.

Der MAULBRONNER SANDSTEIN wird in einem Bruch nordwestlich von Stuttgart abgebaut. Das Gestein ist nicht zuletzt wegen seiner nicht alltäglichen Farbgebung gefragt.

Wolfgang Thust, Geschäftsführer der Thust Manufaktur in Wroclaw (Breslau), hat im Mai zwei Reisen nach Polen organisiert.

Roboter eröffnen in der Bearbeitung und Anwendung von Naturstein neue Möglichkeiten. Welche das sind, war Thema des 6. Rorschacher Steinfachgesprächs in der Schweiz.

In Würdigung seiner langjährigen ehrenamtlichen Tätigkeiten für den DNV wurde Wolfgang Thust auf der Mitgliederversammlung am 2. Juli einstimmig zum Ehrenmitglied gewählt.

Das jährlich stattfindende Striegauer Granitfest ist schon zu einer Tradition geworden. Vom 17. bis 19. Juni fand es zum sechsten Mal statt.

Am 27. Mai veranstaltete die Firma MAGNA Naturstein eine Hausmesse an ihrem Sitz in Loitsche bei Magdeburg.

Welche Schutzmaßnahmen ein Firmeninhaber ergreifen kann, um seine Ausstellung zu sichern, erklärt Alfred Wrede in unserer nächsten Ausgabe, die am 1. Juli erscheint.

Nach der Messe ist vor der Messe. Vom 28. September bis 1. Oktober findet in Verona die 51. Marmomacc statt. Bei einer Pressekonferenz stellten Vertreter der Messegesellschaft VeronaFiere einige Eckpunkte des kommenden Events vor.

Nachhaltigkeit und "Made in Italy" gehörten zu den Schwerpunktthemen auf der 33. CarraraMarmotec, die vom 18. bis 21. Mai im gleichnamigen italienischen Marmorzentrum stattfand.

Hinter dem Kürzel AS.MA.VE verbirgt sich der Verband Veroneser Steinverarbeiter, der mit dem Ziel gegründet war, der Veroneser Natursteinindustrie ein größeres Gewicht zu geben. Mittlerweile gehören der Vereinigung mehr als 50 Firmen an.

In Flossenbürg-Altenhammer ist die ARGE Natursteinwerke Gonsior GmbH angesiedelt. Seit 1950 gewinnt die Firma in zwei eigenen Steinbrüchen Flossenbürger Granit und verarbeitet ihn mit computergesteuerten Maschinen im eigenen Betrieb.

Das Steinwerk Tringenstein lädt vom 24. bis 26. Juni zur Hausmesse nach Siegbach-Tringenstein ein.

Am 11. Juni ist Steinhauertag im alten Kellerbruch bei Breitbrunn in Unterfranken. Nachdem das Fest der Steinfachleute und aller am Mainsandstein Interessierten im Jahr 2015 von Groß und Klein begeistert aufgenommen worden ist, sollen wieder "Attraktionen rund um den Stein" zahlreiche Besucher anlocken.

Der Grundstein für das Berliner Schloss, das derzeit rekonstruiert wird, hat am 3. Juni seinen endgültigen Platz erhalten. Steinmetze der Schubert Steinmetz- und Steinbildhauer GmbH aus Dresden haben ihn in das Portal IV versetzt.

… dann kann er Stein erleben. Anfang Mai reisten 18 Steinmetze, Vertreter von Steinbruchunternehmen Geologen und Restauratoren nach Portugal, um Natursteinfirmen, Restaurierungsobjekte und Bauprojekte zu besichtigen. Angeboten wurde die Exkursion vom Geokompetenzzentrum (GKZ) in Freiberg.

Mit einer Lasershow ließ die Familie Just vor über 300 Gästen die 60-jährige Geschichte ihrer Firma JUST Naturstein Revue passieren. Mit einem Tag der offenen Tür endete am 29. Mai die viertägige große Hausmesse zum Firmenjubiläum.

Etwas Besonderes ist die in Hamburg Altona ansässige Bruns & Möllendorf Natursteinwerk GmbH. Inhaber ist in vierter Generation Alex Schnoeckel, Geschäftsführer seit 2014 Matthias Mumm.