In Dresden fand vom 29. bis 31. Mai die 8. PIETA statt. Über 110 Aussteller präsentierten sich auf der Fachmesse für Bestattungsbedarf. Die Zahl der Besucher lag bei rund 1.900.

In Gelsenkirchen hat eine totgeglaubte Frau in einem Bestattungsinstitut ihr Bewusstsein wiedererlangt.

Die Firma Scheunert entwarf den Grabstein für die älteste Frau Deutschlands, die mit 112 Jahren verstarb.

 

Unter dem Titel "Von Mekka nach Berlin" stellt Autor Prof. Dr. Reiner Sörries die Kulturgeschichte des islamischen Friedhofs vor.

Zum 15. Mal ist der International Funeral Award (IFA) als großer europäischer Bestatterpreis ausgelobt.

Im Dezember 2014 lehnte die Stadtvertretung in Goch/Niederrhein die Errichtung eines Friedwalds ab. Zum Meinungsbildungsprozess trug auch die Natursteinbranche bei.

In Bhilwara im indischen Bundesstaat Rajasthan ist ein Scheintoter auf seiner eigenen Beerdigung "auferstanden".

Ein geistig verwirrter Mann hat in Australien einen Leichenwagen mitsamt Verstorbenem im Kofferraum geklaut.

Die Messe LEBEN UND TOD findet am 8. und 9. Mai 2015 wieder in Bremen statt.

Der BIV hat eine Pressemeldung zum Thema Grabstein-produktion verfasst, die sich zum Weitergeben an Tagezeitungen und Kunden eignet.

Steinbildhauer Vincent hat eine Initiative für Handwerksbetriebe gegründet, die nur noch regionale, nationale oder europäische Natursteine verarbeiten.

Ab Januar 2015 darf die Asche eines Verstorbenen in Bremen unter bestimmten Bedingungen auch in privaten Gärten verstreut werden.

Der Friedhof Hamburg-Ohlsdorf ist der größte Friedhof Europas.

13 mehr oder weniger bekannte letzte Worte, die inspirieren, aber auch schmunzeln lassen.

Am 5. Oktober ist Hans im Alter von 60 Jahren Hans Bühler, Außemdienstleiter bei Strassacker, verstorben.

Wer erhält im Bestattungsfall Kosten vom Sozialamt erstattet? Wie und wo können Betroffene einen Antrag stellen? Diese und weitere Fragen klärt ein neues Internetportal.

Aus Platz- und Grundstücksmangel setzt man in Israel, Brasilien und Japan auf ungewöhnliche Lösungen.

Friedhofsführer Alfred E. Otto Paul organisiert Touren über den geschichtsträchtigen Südfriedhof in Leipzig.

 

20 Lieder mit dem Begriff "Friedhof" im Titel – von uns für Sie zusammengestellt. Hören Sie rein!

Steinmetz Wolfgang Jakob beantwortet Fragen rund um Grabsteine und deren Gestaltung.

Am 15. September wurde der erste Spatenstich für den "Bestattungsgarten Vorwerk" in Lübeck ausgeführt.

Ein Filmtipp, nicht nur für jene, die mit Friedhof und Bestattung zu tun haben.

Auf dem Friedhof in Lippetal-Herzfeld wurde eine Grabstelle für totgeborene und nicht lebensfähige Kinder angelegt.

Das Urteil im sog. Urnenwald-Prozess steht noch aus. Somit ist unklar, ob ein Natursach-verständiger weiterhin behaupten darf, dass die RuheForst GmbH den Wald schädigt.

10 Designentwürfe, die bei den "Design for Death Awards" antraten.

Alternative Bestattungsformen bergen häufig mehr Nachteile, als auf den ersten Blick ersichtlich wird.

Regisseure und Drehbuchautoren wissen schon lange, dass Friedhöfe einen perfekte Kulisse bieten.

Auch in der Schweiz werden Waldfriedhöfe und Baumgräber immer beliebter.

Im Rahmen einer Kampagne für Verkehrssicherheit wurde ein Video gedreht, in dem man fünf junge Raser als Trauergäste auf ihrer eigenen Beerdigung sieht.