Umstellung auf europäische und deutsche Gesteine

Steinmetz Thomas Glint gibt einen Preisnachlass von bis zu 20 % auf alle indischen und chinesischen Gesteine. Diese müssen zugunsten von Steinen aus europäischen und skandinavischen Steinbrüchen weichen. Die hochwertigen Granite, Sand- und Kalksteine verwendet er unter anderem zur Herstellung individueller Grabmale. Lesen Sie mehr dazu hier.

(Veröffentlicht am 20.10.2014)

Autorin: Christine Kulgart