Tag des Friedhofs

"An-denken, Vor-denken, Ge-denken" lautet das Motto des "Tags des Friedhofs", der in diesem Jahr am 20. und 21. September begangen wird. Geboten wird ein breitgefächertes Programm aus Führungen zu historischen Grabstätten, Ausstellungen modern gestalteter Mustergräber, Filmen, Lesungen, Vorträgen und Mitmachaktionen. Erstmals finden nicht nur Veranstaltungen in Deutschland, sondern auch in der Schweiz statt. Neben Friedhofsgärtnern, Bestattern, Floristen, Städten und Kommunen sowie Religionsgemeinschaften und Vereinen sind auch die Steinmetze wieder aufgerufen, sich an dem Aktionstag zu beteiligen.

Wer mehr über den "Tag des Friedhofs", die Veranstaltungsorte und die Programme erfahren will, findet aktuelle Informationen unter www.tag-des-friedhofs.de.

(26.6.2014)