Stone+tec 2013: Plattform für die Branche

Foto: NuernbergMesse / Thomas Geiger

Die Stone+tec, Internationale Fachmesse für Naturstein und Natursteinbearbeitung, bietet vom 29. Mai bis 1. Juni 2013 im Messezentrum Nürnberg der Branche beste Möglichkeiten, sich in einem sich verändernden Umfeld neu zu positionieren.

Im Herzen Europas und des handwerklich und wirtschaftlich starken Ländertrios Deutsch­land, Österreich und Schweiz wird auch die bereits 18. Aus­gabe der Fachmesse wieder zur Drehscheibe für den Handel rund ums Thema Naturstein. Mit rund 700 Ausstellern aus 37 Nationen und mehr als 26000 Fachbesuchern, ein Viertel davon aus über 60 Ländern, gehört die Stone+tec Nürnberg zu den großen Naturstein-Fachmessen weltweit. "Die Naturstein-Welt hat in den vergangenen Jahren große Erschütterungen erlebt", so Willy Viethen, Projektleiter der Stone+tec bei der NürnbergMesse. "Neue Handelswege und gesellschaftliche Veränderungen haben für Industrie und Handwerk Herausforderungen geschaffen, denen man sich stellen muss. Die Chancen stehen jedoch gut: weltweit, und gerade auch im deutschsprachigen Raum, ist die Nachfrage nach Naturstein gewachsen."

Auch im Frühjahr 2013 ist die Stone+tec Nürnberg wieder der ideale Ort, um Neues und Bewährtes aus der internationalen Welt des Natursteins zu präsentieren: Für rund die Hälfte der Besucher ist die Stone+tec die einzige Fachmesse zum Thema Naturstein, die sie besuchen – gleichzeitig sind 90 Prozent von ihnen in Beschaffungsentscheidungen eingebunden. Neben dem Ausstellungsangebot sind aber auch Gedankenaustausch und Inspiration ein guter Grund, um nach Nürnberg zu kommen. An den Ständen der beteiligten Unternehmen und beim attraktiven Rahmenprogramm gibt es immer wieder Gelegenheiten zum Networking mit Anbietern, Kunden und Kollegen.

Das Fachangebot der Stone+tec Nürnberg 2013:
• Naturstein für den Innen-, Fassaden- und Außenbereich
• Engineered Stone
• Befestigung, Pflege, Konservierung und Restaurierung von Naturstein
• Maschinen und Anlagen für die Gewinnung, Bearbeitung und das Versetzen und Verlegen von Naturstein sowie für die Diamantwerkzeugherstellung
• Fördertechnik, Transport, Verpackung
• Naturstein für den Grabmalbereich
• Grabkunst, Grabschmuck

Detaillierte Informationen zur kommenden Stone+tec Nürnberg 2013 und einen informativen Rückblick sowie Impressionen aus 2011 gibt es online unter: www.stone-tec.com 

Die Stone+tec Nürnberg wird von der NürnbergMesse veranstaltet und ideell getragen vom Deutschen Naturwerkstein-Verband, dem Bundesinnungsverband des deutschen Steinmetz- und Steinbildhauerhandwerks sowie dem Fachverband Fliesen und Naturstein im Zentralverband des Deutschen Baugewerbes. International wird die Fachmesse unterstützt vom italienischen Maschinenherstellerverband Confindustria Marmomacchine.

Informationen und Anmeldeunterlagen:
NürnbergMesse GmbH
Projektteam Stone+tec 2013
Messezentrum 90471 Nürnberg
Willy Viethen, Elke Harreiß, Phillip Blass,
Marie-Christin Weichenrieder
Tel.: 0911/86 6-86 8
Fax: 0911/8606-8281
stone-tec@nuernbergmesse.de

Alle Aussteller und ihre Produktinformationen finden Sie unter: www.ask-stone-tec.com

(29.11.2012)