Sopro Profi-Tag 2022

Im Industrie-Design-Ambiente der Halle 45 erwartet die Teilnehmer eine Mischung aus Live-Demonstrationen und Vorträgen.

Neues aus der Welt der Fliesen- und Anwendungstechnik präsentiert die Firma Sopro auf ihrem diesjährigen Profi-Tag. Nach zwei Online-Seminaren findet das Treffen erstmals wieder als Präsenzveranstaltung statt. Dabei stehen auch diesmal zwei Termine zur Auswahl: Jeweils am 18. und 20. Oktober wird den Teilnehmerin-nen und Teilnehmern in der Halle 45 in Mainz aktuelles Fachwissen mit anwen-dungstechnischem Bezug geboten. Für diese Mischung aus Theorie und Praxis sor-gen neben den Anwendungsspezialisten der Sopro Bauchemie auch mehrere Gast-dozenten. Vorträge gibt es u.a. zu den Themen »Keramik & Baukunst«, »Moderne Messtechnik« und »Richtig Anmischen«. In den Pausen zwischen den Vorträgen finden in mehreren Praxiszirkeln Demonstrationen zum Thema »Untergründe vor-bereiten/Entkoppeln, Abdichten und Verfugen« statt. An den Vorabenden der beiden Veranstaltungen lädt Sopro die Teilnehmer und Referenten zu einem gesel-ligen Beisammensein sowie einem ersten Erfahrungs- und Meinungsaustausch in das Stadtzentrum von Wiesbaden ein.

Weitere Informationen zum Programm und zur Anmeldung gibt es unter sopro-profiakademie.com

13.09.2022