Seminar zum Wandel der Friedhofskultur

Die Verbraucherinitiative Aeternitas veranstaltet am 13. und 14. März gemeinsam mit Prof. Dr. Gerhard Richter in Weimar das Seminar "Den Wandel begleiten – Lösungen finden" aus der Reihe "Projekte der Zukunft - Zukunftswerkstatt Friedhofskultur".

Im Mittelpunkt stehen Ursachen und Folgen des viel diskutierten gesellschaftlichen und kulturellen Wandels. Angesichts der Schwierigkeiten auf vielen Friedhöfen wird in Vorträgen und Diskussionen ausgelotet, wie gesellschaftliche Veränderungen aufgegriffen werden können und die Friedhöfe ihren kulturellen und sozialen Wert darstellen können. Dies wird umfassend sowohl an theoretischen Konzepten als vor allem auch an erfolgreichen Beispielen aus der Praxis erörtert. Neben gestalterischen Fragen wird die Öffentlichkeitsarbeit in den Mittelpunkt gerückt.

Zielgruppe sind insbesondere Friedhofsverwalter, die die Zukunft ihrer Friedhöfe aktiv und nachhaltig gestalten wollen. Auch andere Interessierte wie Friedhofsgärtner, Grabmalgestalter, Bestatter oder Landschaftsplaner sind herzlich willkommen.

>Weitere Informationen, Anmeldung etc.

(8.12.2014)