Schrift perspektivisch anpassen

Ziese-Mitarbeiter Michael Klitscher informierte über die neue Möglichkeit, im Schriftgestaltungsprogramm "SignumNext" Schriften perspektivisch der Grabmaloberfläche anzupassen. (Foto: S. Storath)

Pünktlich zur Stone+tec hat die Firma Ziese Software Systeme ihr Grabgestaltungsprogramm "SignumNext 3D" für den Einsatz auf Tablets mit Microsoft-Betriebssystem optimiert. So könne man das mo­bile Endgerät beispielsweise unkompliziert mit auf den Fried­hof nehmen und die Kunden vor Ort beraten, so Ziese-Mitarbeiter Michael Klitscher. Neu im Schriftgestaltungsprogramm "SignumNext" ist die Möglichkeit, Inschriften pers­pektivisch an die Grabmaloberfläche anzupassen. "Das ist besonders nützlich, wenn das Grabmal z.B. eine gespannte Oberfläche besitzt. Oder wenn es nicht frontal, sondern schräg fotografiert wurde, und dann die Schrift platziert werden soll", erläutert Klitscher.

ZSS Ziese Software Systeme GmbH
Hauptstrasse 67
58791 Werdohl
Tel. 02392 979930
Fax 02392 9799355
info@zss.de
www.zss.de

(6.7.2015)

Autorin: Susanne Storath