Rohplatten und Fertigarbeiten

Eine neue Variante der Memento-Grabmalserie wird auf der Messe präsentiert.

Das Steinwerk Tringenstein stellt auf der Stone+tec Rohplatten und Fertigarbeiten aus neuen Materialien vor, darunter Wonderblack und der gelbliche Sandstein Crema Villamonte. Zudem wird eine neue Variante der erfolgreichen Memento- Grabmalserie vorgestellt. "Um denjenigen, die unser Unternehmen noch nicht kennen, zu zeigen, wie wir aufgestellt sind und was wir eigentlich genau machen, präsentieren wir an unserem Stand einen ca. 15 Mi­nuten langen Film. Darin sieht man alle Schritte der Steinbearbeitung bei uns im Werk – von der Ankunft der Blöcke bis zum fertigen Produkt", so Geschäftsführer Jörg Knell.

Steinwerk Tringenstein GmbH
Berliner Straße 25
35768 Siegbach-Tringenstein
Tel.: 02778/6966-0
Fax: 02778/6966-40
info@steinwerk-tringenstein.de
www.steinwerk-tringenstein.de

Stone+tec: Halle 4A, Stand 105

(7.4.2013)