Neun neue Ausbilder

Die Prüflinge und ihre Prüfer; im Hintergrund einige Auszubildende bei der Arbeitsprobe zur Zwischenprüfung

"Gute Ausbilder sind eine wichtige Voraussetzung, um auch zukünftig qualifizierten Nachwuchs im Steinmetzhandwerk  zu sichern", so Günter Dittmann, Schulleiter der Steinmetzschule in Königslutter. Für diese Aufgabe stehen nun neun weitere junge Steinmetze zur Verfügung. Am 3. Juli legten die angehenden Techniker und Meis­ter die sog. Ausbildereignungsprüfung in Dittmanns Schule ab. Die Prüfung wurde von Vertretern der Handwerkskammer Braunschweig durchgeführt. Michael Hilgert aus Dinslaken bestand sowohl den theoretischen als auch den praktischen Teil mit der Note "sehr gut" – Naturstein gratuliert!

(7.7.2013)