Lithofin: Welches Material wähle ich für die Terrasse?

Fotos: Firma

Mit Lithofin KF Intensivreiniger, Lithofin KF Zementschleierentferner und Lithofin Aktivreiniger reinigen und pflegen Sie Outdoor-Keramik effizient.

Wassergelöste Imprägnierungen Lithofin FLECKSTOP >W< und Lithofin Grundschutz >W<. Lithofin FLECKSTOP >W< wirkt öl- und wasserabweisend und eignet sich für intensiv genutzte Außenflächen. Lithofin Grundschutz >W<, eine rein wasserabweisende Spezialimprägnierung, wird eher dann gewählt, wenn die Flächen einer leichteren Anschmutzung bzw. lediglich Feuchtigkeit ausgesetzt sind. Das sind insbesondere Wege, Mauern, Abdeckplatten etc.

Als Vorimprägnierung verwendet, erleichtert Lithofin FLECKSTOP >W< das Verarbeiten bzw. Abwaschen von Fugmassen, da deren Haftung auf der Oberfläche stark reduziert wird. Besonders Pflasterfugenmörtel lässt sich einfacher einbringen und dickere Bindemittelfilme oder ungleichmäßige Verdunklungen werden verhindert. Der Aspekt Flankenhaftung wurde demzufolge eingehender geprüft. Die entsprechenden Messungen bestätigten, dass die Haftung des Pflasterfugenmörtels, trotz Lithofin FLECKSTOP >W<, die notwendigen Anforderungen erfüllt.

Wir haben unser digitales Angebot erweitert und bieten Live-Webinare an.

Webinar am 22.09.2020 um 18:00 – 18:45 Uhr „Outdoor-Keramik. Ganz ohne Reiniger geht es nicht“

Webinar am 29.09.2020 um 18:00 – 18:45 Uhr „Werterhalt von Naturstein im Außenbereich“

Outdoor-Keramik
Geht es um Designs und Oberflächenstrukturen bei dem Einsatz von Feinsteinzeug im Außenbereich, so reichen diese von Naturstein- über Holzoptiken. Das dichte Materialgefüge verhindert, dass Flecken in das Material eindringen. Je glatter die Oberfläche ist, desto schwieriger kann Schmutz sich festsetzen. Hierdurch wird allerdings die Rutschgefahr erhöht. Dieser Aspekt sollte daher unbedingt bei der Auswahl der Platten berücksichtigt werden. Die geringe Porosität erübrigt jedoch Imprägnierungen bzw. Schutzbehandlungen. Reinigungsmaßnahmen bleiben aber auch bei dem robustesten Material nicht aus. Durch den täglichen Gebrauch und saisonale Einflüsse wie Pollen oder Staubschichten, eisenhaltige Dünger oder Grillen, bilden sich hartnäckige Rückstände, die sich nicht alleine mit dem Regen auswaschen.

Tipps für die Reinigung
Bürsten Sie die Keramik in regelmäßigen Abständen mit Lithofin KF Intensivreiniger durch. Dies entfernt fettige und ölige Rückstände. 

An schattigeren Stellen oder in Fugen bilden sich häufig kräftigere Ablagerungen, die eine situationsbezogene Grundreinigung erfordert. Schnellen Erfolg bei allgemeinen Verschmutzungen erzielen Sie mit Lithofin Aktivreiniger. Rostflecken in Form brauner Ablagerungen nach Gartenarbeiten, die sich auf Eisensulfat in Düngern zurückführen lassen, entfernen Sie effektiv mit Lithofin KF Zementschleierentferner

Anmerkung zu 1 K Pflasterfugensysteme (Bindemittel: Polybutadien): Diese Fugen nicht hochalkalisch belasten - derartige Reiniger immer verdünnen. Chlorhaltige Reiniger maximal 15 Minuten einwirken lassen.

Naturstein
Natursteinsorten zeichnen sich durch unterschiedliche Porositäten aus. Wer Naturstein im Außenbereich mit einer Imprägnierung behandelt, erhält langfristig dessen Wert. Diese wirkt der Fleckbildung entgegen, da Verunreinigungen auf der Oberfläche gehalten werden, wo sie leichter entfernbar sind. 

Für den Einsatz im Außenbereich empfehlen wir hier bevorzugt wassergelöste Imprägnierungen, wie Lithofin FLECKSTOP >W< und Lithofin Grundschutz >W<. Diese Produktgruppe ist tolerant gegenüber Restfeuchte. 

Ungebunden verlegt in Splitt, Sand oder Kies, gelangt Wasser meist über offene oder durchlässige Fugen unter den Belag. Die kapillare Saugfähigkeit befördert Feuchtigkeit an die Oberfläche, wo sie sich als dunkle Flecken abzeichnet. Um Feuchtigkeitsproblemen bei ungebundener Verlegung vorzubeugen, hat es sich bewährt die Platten rundum mit der vorgesehenen Imprägnierung wie Lithofin FLECKSTOP >W< oder Lithofin Grundschutz >W< zu behandeln. Diese Maßnahme reduziert die kapillare Saugfähigkeit und das Fleckrisiko durch aufsteigende Feuchtigkeit.  

Egal, für welches Material Sie sich entscheiden: mit der richtigen Pflege und Reinigung haben Sie über viele Jahre Freude. Nehmen Sie Teil an unseren Webinaren – mit praktischen Elementen erhalten Sie Einblicke in die Materialpflege und den Werterhalt.

Webninare
Webinar am 22.09.2020 um 18:00 – 18:45 Uhr „Outdoor-Keramik. Ganz ohne Reiniger geht es nicht“ 
Besonderheiten, die sich in der Reinigung und Pflege dieses scheinbar fleckresistenten Materials ergeben, erfahren Sie im Webinar am 22.09.2020. Thema „Outdoor-Keramik. Ganz ohne Reiniger geht es nicht.“ Mit Materialkunde. >>>Zur Webinar-Anmeldung

Webinar am 29.09.2020 um 18:00 – 18:45 Uhr „Werterhalt von Naturstein im Außenbereich
Wie Sie Naturstein insbesondere im Außenbereich pflegen und vor Schäden schützen können, erfahren Sie in unserem Webinar am 29.09.2020. Thema: „Werterhalt von Naturstein im Außenbereich.“ >>>Zur Webinar-Anmeldung

Lithofin AG
Heinrich-Otto-Str. 36
73240 Wendlingen a Neckar
Tel. 07024 9403-0
Fax 07024 9403-40
info@lithofin.de
www.lithofin.de

(7.09.2020)