Josef Reichart verstorben

Josef Reichart

Im Alter von 67 Jahren ist am 26. September Josef Reichart an den Folgen einer schweren Erkrankung gestorben. Reichart war zwischen 2012 und 2013 als Geschäftsführer beim Bundesverband Deutscher Steinmetze tätig. "In dieser Zeit gelang es ihm, insbesondere die finanzielle Situation des Verbands auf ein stabiles Fundament zu stellen" schreibt der Verband in einem Nachruf. Aufgrund seiner Erfahrung, seiner Kompetenz und seines Fachwissens vor allem in betriebswirtschaftlichen Fragen, habe Reichart schnell das Vertrauen der Mitglieder gewinnen können. In seiner umgänglichen, aber ebenso stringenten Art sei er außerordentlich geschätzt gewesen, so der BIV. "Der Bundesverband Deutscher Steinmetze hat ihm viel zu verdanken. Wir werden ihm stets ein ehrendes Gedenken bewahren".

(1.10.2014)