Jetzt auch Großkeramik und Quarzkomposit

Neben Grabmalen hat die Firma Diamond Spectrum Enterprises B. V. jetzt auch Produkte aus eigener Herstellung für den Baubereich unter dem Namen "Cericia" im Programm. Dazu gehören Wand- und Bodenfliesen aus Vollkeramik, Naturstein und aus einer Sandwich-Konstruktion Naturstein/Keramik.

"Diese 60 x 60 cm großen Sandwich-Fliesen in insgesamt 12 mm Stärke und fünf Farben für den Innenbereich haben den Vorteil, dass sie leichter, weniger bruchgefährdet sowie hitze- und kältebeständig von -40 bis 150°C sind", erklärt GF Adnan Nasim. Unter der Marke "DSE Projecta" wird ein Teil dieser Produkte zu entsprechenden Konditionen für den Projektbereich verkauft.

Auch Großkeramik-Unmaßplatten in 6 mm Stärke mit Formaten von 3 x
1,5 m, sehr leichte 4 cm starke recyclebare Keramikfliesen für den Außenbereich in verschiedenen Farben (in stabilisierten Sand verlegbar) und Naturstein-Funier aus Schiefer vertreibt das Unternehmen. Darüber hinaus hat es die Vertretung für den Quarzwerkstoff Santa Margherita in den Niederlanden übernommen.

Diamond Spectrum Enterprises B.V.
Nijverheidstraat 27
4143 HN Leerdam
Tel.: 0031/(0)345/509010
Fax: 0031/(0)345/509011
verkoop@diamondspectrum.com
www.diamondspectrum.com

(12.7.2013)