GaLaBau weiter auf Wachstumskurs

Vom 17. bis 20. September findet in Nürnberg die GaLaBau statt. Die Vorbereitungen für die Messe rund um den grünen Bereich laufen auf Hochtouren. Stefan Dittrich, als Veranstaltungsleiter für die Planungen verantwortlich, rechnet mit weiterem Wachstum. Er erwartet mehr als 1.200 Aussteller aus der ganzen Welt. Der Ausstellungsbereich wird um die neue neue Halle 3A erweitert. Darüber hinaus wird es wieder ein umfangreiches Rahmenprogramm mit Fachvorträgen, Live-Vorführen, Wettbewerben und vielem mehr geben. An einem Gemeinschaftsstand präsentieren sich erstmals junge Unternehmen. Für Dittrich ist die GaLaBau "die führende Fachmesse Europas, wenn es um das Planen, Bauen und Pflegen mit Grün geht".

Kontakt: www.galabau-messe.com

(18.5.2014)