GaLaBau erzielt Rekordergebnis

Auf der GaLaBau war in diesem Jahr mehr los als jemals zuvor.

Auf der GaLaBau war in diesem Jahr mehr los als jemals zuvor. Die Organisatoren der Messe für den grünen Bereich, die vom 17. bis 20. September in Nürnberg stattfand, zählten rund 66.500 Besucher. Vor zwei Jahren waren es 61.860 und damit 7 Prozent weniger. Gestiegen ist auch die Zahl der Aussteller. 2012 präsentierten sich 1.155 Firmen, diesmal waren es 1.321, die aus insgesamt 35 Ländern anreisten.

„Die Stimmung in den Hallen hätte nicht besser sein können: durchgehend volle Messestände, intensive Gespräche und zahlreiche Geschäftsabschlüsse vor Ort. Zusätzlich erwarten die Unternehmen ein gutes Nachmessegeschäft“, resümiert Stefan Dittrich, Veranstaltungsleiter bei der NürnbergMesse.

Ein ausführlicher Bericht über die Messe erscheint in unserer November-Ausgabe. Die nächste GaLaBau findet vom 14. bis 17. September 2016 in Nürnberg statt.
 

Autor: Sebastian Hemmer