GalaBau 2014: Förderung junger innovativer Unternehmen

Vom 17. bis 20. September 2014 öffnet die Messe GaLaBau im Messezentrum Nürnberg wieder ihre Pforten zusammen mit ihren beiden Messetöchtern, den Fachteilen PLAYGROUND und Deutsche Golfplatztage. Zum Messetrio werden über 1.150 Aussteller sowie 62.000 Fachbesucher erwartet. Neu ist die Förderung junger Unternehmen durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi). 

Förderantrag einreichen!
Unterstützt werden junge innovative Unternehmen aus der grünen Branche mit produkt- und verfahrenstechnischen Neuentwicklungen, die ihren Sitz und Geschäftsbetrieb in der Bundesrepublik Deutschland haben, nicht älter als zehn Jahre alt sind und die EU-Definition für kleine Unternehmen erfüllen. Interessierte Unternehmen reichen ihren Förderantrag einfach bis acht Wochen vor Messebeginn beim Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) ein.

Gemeinschaftsstand "innovation made in Germany"
Der Messeauftritt erfolgt dann im Rahmen des Gemeinschaftsstandes "innovation made in Germany", der durch die NürnbergMesse organisiert und vom AUMA, dem Ausstellungs- und Messe-Ausschuss der deutschen Wirtschaft, hinsichtlich der Exportberatung unterstützt wird. Nach den Förderrichtlinien für 2014 werden Messeauftritte mit bis zu 7.500 € oder einer Kostenübernahme von bis zu 70 % unterstützt – Leistungen wie Standfläche, Grundmöblierung, Beleuchtung, Strom, Reinigung, Versicherung, Kommunikationspaket und AUMA-Gebühr eingeschlossen.

Das Projektteam der GaLaBau steht interessierten Unternehmen bei Fragen zur Verfügung. Interessenten wenden sich bitte an Bettina Wild,
Tel +49 (0) 911. 86 06-81 78,
E-Mail: bettina.wild@nuernbergmesse.de

GaLaBau-Website im neuen Design
Außerdem hat die Messe nun einen neuen Online-Auftritt. Aussteller, Besucher und Interessierte erreichen die GaLaBau-Website ab sofort unter dem Link www.galabau-messe.com. Dem Webdesign wurde ebenfalls eine Frischekur verpasst, was die Nutzung wesentlich intuitiver macht. Die GaLaBau für unterwegs gibt es unter m.galabau-messe.com, einer für Smartphones optimierten Version der Website.

Frühbucherrabatt nutzen
Alle Ausstellerunterlagen für die GaLaBau 2014 sind bereits online verfügbar unter: www.galabau-messe.com. Aussteller, die sich sicher sind, nächstes Jahr an der Messe tetilzunehmen, sollten den Frühbuchervorteil nutzen. Er ist noch bis einschließlich 31. Januar 2014 gültig.

(Erschienen am 10.10.2013)