Gärtnermarkt vor dem Koblenzer Schloss

v. l.: Obermeister Thomas Brahm, Vorstandskollegen Ulrich Korth und Frank Knipp

Am 21. April fand vor dem Kob­lenzer Schloss ein Gärtner-/In­for­mationsmarkt statt. Die Steinmetzinnung Mittelrhein präsentierte sich mit ansprechenden Steinobjekten passend  zum Thema. "Es kamen sehr viele neugierige Besucher zu unserem Stand und ließen sich von meinen Kollegen Ullrich Korth und Frank Knipp beraten", so Obermeister Thomas Brahms. Dabei interessierten sich die Besucher nicht nur für Garten- und Landschaftsgestaltung mit Naturstein, sondern auch für die Themen Bauen und Wohnen. Auf dem iPad zeigten die Steinmetze exklusive Inneneinrichtungen und veranschaulichten eindrucks­voll, was hier mit Naturstein alles machbar ist.

"Die Veranstaltung war für uns sehr erfolgreich. Sie soll im nächsten Jahr wiederholt werden", lautet das Fazit von OM Brahms.

(4.5.2013)