Ausstellung mit Erkenntnissteinen

Am 30. Januar um 19.30 Uhr präsentieren die 16 Aschaffenburger Meisterschüler/innen des Jahrgangs 2012-13 ihre sog. Erkenntnissteine aus Stein und Bronze. Das Thema für die Arbeiten war im November 2012 durch einen Impuls-Vortrag aus Sicht des Freimaurers Daniel Schleusener (Post Nubila Phoebus Aschaffenburg) eingeführt worden. Erweitert wird die Ausstellung durch Konzertauszüge der Gruppe 'Trio Laetare', bei der neben Gesang und keltischer Harfe auch die von Prof. Klaus Feßmann gespielten KlangSteine zu hören sein werden. Alle Interessierten sind herzlich willkommen.

(7.1.2012)