Architekturführer erschienen

Bauten in Frankfurt am Main, Kopenhagen und Berlin sind Gegenstand von drei neuen Architekturführern, die im Verlag DOM publishers erschienen sind. Der Band über Berlin informiert u.a. über die Museumsinsel. Behandelt werden nicht nur archtektonische Details, sondern auch Aspekte der Baugeschichte, die mit bloßem Augenschein nicht erkennbar wären. Die Autorinnen des Buchs über Kopenhagen stellen 200 Bauten aus 300 Jahren vor und zeigen thematische Fahrradtouren durch die kontrastreiche Stadt am Wasser. Der Architekturführer Frankfurt am Main führt durch eine Stadt der Gegensätze, die weit mehr bietet als die bekannte Skyline und das Bankenviertel. 
 
Die Bücher sind als handliche Reisebegleiter vor Ort, für die Lektüre zu Hause oder als Nachschlagewerk für die eigene Bibliothek konzipiert.

Kontakt und Bestellung: www.dom-publishers.com

(6.3.2013)