99 Fragen und Fakten zum deutschen Friedhofswesen

Das Buch "99 Fragen und Fakten zum deutschen Friedhofswesen" (Darstellung: Frank Winter)

Unsere Friedhofskultur befindet sich im Wandel. Entsprechend vielseitig werden Diskussionen in Politik und Medien geführt. Allerdings lassen die oftmals emotional geführten Auseinandersetzungen häufig faktischen Hintergrund vermissen. Hier setzt das Buch "99 Fragen und Fakten zum deutschen Friedhofswesen" von Journalist und Autor Frank Winter an. Es bietet eine Faktensammlung zu 99 Fragen rund um das Thema Friedhof, die die Entscheidungsträger vor Ort sowie die Medien sachgerecht informiert.

Basiswissen "Friedhof" in knapper, strukturierter Form
Der Journalist aus dem Ruhrgebiet weiß aus eigener langjähriger Erfahrung, wie schwer es Kommunalpolitikern wie Lokaljournalisten häufig fällt, zentrale Informationen zu finden und zu filtern. Deshalb richtet sich sein Buch genau an diese beiden Zielgruppen. Bewusst vermittelt er Basiswissen in knapper, strukturierter Form, um "zu einer Versachlichung der politischen und medialen Diskussion in den Kommunen beizutragen." Die Sammlung der Fragen erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit, aber auf möglichst große Objektivität. Winter beschäftigt sich dabei u.a. mit finanziellen Aspekten, dem Kulturraum Friedhof und alternativen Bestattungen. Er stellt zentrale Fragen, die die Zukunft des deutschen Friedhofswesens entscheiden. Großen Raum nimmt der Wandel im Bestattungswesen ein. So hinterfragt der Autor das altbekannte Friedhofswesen genauso kritisch wie den Trend zum Urnenwald.

Sensibilisieren statt emotionalisieren
Frank Winter möchte mit seinem Buch nicht emotionalisieren, sondern sensibilisieren – für das Thema Friedhof: "Es wäre wunderbar, wenn dieses Buch dazu beitrüge, dass wichtige Entscheidung für die Zukunft des Friedhofs positiv gefällt werden." In diesem Sinne kann es Steinmetzen u.a. als Argumentationshilfe pro Friedhof dienen.
Folgende Themen werden behandelt: Kulturraum Friedhof, Friedhof und Gesellschaft, Friedhof und Trauer, finanzielle Aspekte, Friedhof und Zeitgeist, alternative Bestattungen, die Zukunft des Friedhofs und "Information und Medien".

Das Konzept zum Buch entstand auf Initiative des Verbandes für Gedenkkultur (VfG), der auch eine Sonderausgabe herausgegeben hat.

Das Buch kann im Internet bei allen wichtigen Buchplattformen bestellt werden:
Zukunft Friedhof – 99 Fragen zum deutschen Friedhofswesen, Frank Winter, 12,80 €
ISBN: 9783741282690

Der Autor
Frank Winter, geboren 1961 in Gelsenkirchen, ist freier Journalist und Autor. Länger als 25 Jahre war er als Lokalredakteur in verschiedenen Positionen bei der Westfälischen Rundschau mit Sitz in Dortmund tätig. Winter hat daher die Entwicklung vieler Friedhöfe im Ruhrgebiet hautnah verfolgt. Seit einigen Jahren arbeitet er intensiv zum Thema Friedhof.

(Erschienen am 14.10.2016)

Autorin: Susanne Storath