Die Branche auf der BAU

In München findet vom 19. bis 24. Januar die BAU statt. Zuletzt war auf der alle zwei Jahre stattfindenden "Weltleitmesse" für Architektur, Materialien und Systeme stets einiges los. 2013 zählten die Veranstalter mehr als 235.000 Besucher, davon 60.000 aus dem Ausland. 2.060 Aussteller aus 41 Ländern präsentierten sich und ihr Angebot auf 180.000 m² Fläche. Ein großer Vorteil der BAU ist, dass sich die Besucher nicht nur über einzelne Sparten, sondern über Produkte und Lösungen aus sämtlichen baurelevanten Bereichen informieren können. Auf der Messe
werden wieder zahlreiche Firmen aus der Natursteinbranche vertreten sein.

Cosentino präsentiert auf der Messe BAU in München (19. – 24. Januar 2015) ein komplett aus dem Werkstoff Dekton gestaltetes Haus.

Der BIV wird zum ersten Mal mit einem eigenen Stand auf der BAU in München vertreten sein und auf der Messe Ideen für die individuelle Raumgestaltung präsentieren.