• Bäderbauer im Grenzgebiet

    Belgien & Deutschland

Die Robert Radermacher AG mit Sitz im belgischen Raeren besteht seit 1848. Unter der Leitung von Michael und Roger Radermacher punktet sie mit exklusiver Badgestaltung.

Auf dem Weg zur Firma Radermacher erinnern Häuser aus den örtlichen Kalksteinen RAERENER BLAUSTEIN bzw. BELGISCH GRANIT an frühere Zeiten. Im Gegensatz dazu stehen Villen im Bauhausstil. Kaum eine Gegend in Europa vereint auf so kleiner Fläche so viele unterschiedliche Charaktere wie dieses von Aachen kaum mehr als 10 km entfernte Grenzgebiet. Gute Karten hat, wer die Sprachen seiner Kunden spricht. Mitten in dieser Region liegt das Anwesen der Radermachers. Von außen sieht die Firma fast noch aus wie vor 100 Jahren, weshalb sie von Insidern der Architektenszene als Geheimtipp gehandelt wird. Kaum ein Bauherr vermutet hinter der Naturstein-Fassade eine moderne Hightech-Produktion u.a. mit Wasserstrahlanlage, 5-Achsen-CNC-Maschine, Brückensägen und Kantenschleifautomat.

Für ihre Kunden nehmen sich die Inhaber Michael und Roger Radermacher viel Zeit. Sie sprechen nicht nur perfekt Französisch, Flämisch, Deutsch und Englisch, sie können sich auch schnell in Kulturen und Baustile hineinversetzen, was sie zu guten Gesprächspartnern für Bauherren und Architekten macht.

Hightech und Handwerkskunst
Über Keramik oder Quarzwerkstoff denken die Radermachers erst dann nach, wenn sie bestimmte Anforderungen an ein Material haben, die Naturstein nur bedingt erfüllen kann. Schaut man sich die Häuser und v.a. die Bäder an, die aus ihrer Beratung hervorgehen, spielt Naturstein fast immer die Hauptrolle. Bei der Umsetzung ihrer Projekte beweist die Familienmanufaktur, wie flexibel sie sich auf jeden Bauherren und jede Baustelle einstellen kann. Mit mehreren Meistern sowie Gesellen, die alle in der Produktion und der Montage arbeiten, ist das Radermacher-Team hochqualifiziert. Sein handwerkliches Know-how macht sich besonders bei Projekten bezahlt, bei denen Häuser samt Grundstück ganzheitlich gestaltet und Natursteinarbeiten für innen und außen kombiniert werden. Das verwendete Materialspektrum reicht vom heimischen Kalkstein über italienischen Vulkanbasalt bis zu edelstem Marmor.

Kontakt und weitere Informationen: www.steinkreativ.com; Texte und Bildmaterial: Dieter Drossel / SBK Europe GmbH. Einen ausführlichen Beitrag über die Robert Radermacher AG können Sie in unserem Webshop herunterladen.

Von Radermacher ausgeführtes Schwimmbad; Gesteinssorte: Limestone PERSIANO(Bilder: SBK Europe GmbH)

Passion für Bäder

»Eine gemeinsame Sprache mit den Kunden zu sprechen, ist unser Schlüssel zum Erfolg.«

Michael Radermacher