Praxisseminar Natursteinmauerwerk - Strategien zur Erhaltung und Instandsetzung

bis

Themen:

Tag 1
Instandsetzung von Schwergewichtsmauern
Natursteinmauerwerk – Konstruktionsprinzipien und Bewertungsgrundlagen
3D-Photogrammetrie als Planungsgrundlage – Möglichkeiten und Grenzen
Strukturerkundung mit Bauradar und Ultraschall - Möglichkeiten und Grenzen
Natursteine: Zustandsbewertung und Kriterien für Ersatzmaterial
Mörtel fürs Mauern, Verfugen Putzen und Injizieren - Auswahlkriterien und Verarbeitungstechnologien
Spiralanker, Strumpfankersysteme, Vernadelungen und Injektionstechnik zur Mauerwerksinstandsetzung

Tag 2
Probenentnahme und Labormethoden zur Bewertung von Mörtel und Mauersteinen
Standsicherheitsanalysen am Beispiel von Gewölben und Stützmauern
Kath. Kirche Bietigheim/Baden - Praxisbeispiele zur Restaurierung
Praxisvorführungen und Workshop im Freien

>>>zur Anmeldung

Veranstaltungsort:
Fasanenschlösschen Karlsruhe

Frau Dr.-Ing. Gabriele Patitz
Alter Brauhof 11
76137 Karlsruhe

Tel. 0721 / 38 44 198
Fax 0721 / 38 44 199
www.gabrielepatitz.de
mail(at)gabrielepatitz.de
Tagung Natursteinsanierung: https://natursteintagung.de/

Erhalten historischer Bauwerke e. V.
gleiche Adresse wie oben

Tel. 0721 / 35 45 57 16
Fax 0721 / 35 45 57 17
www.erhalten-historischer-bauwerke.de
info(at)erhalten-historischer-bauwerke.de