Unglaublich: Sack Reis umgefallen

“Unglaublich! Dass wir das noch erleben dürfen”, möchte man fast ausrufen… Endlich ist es passiert: In der chinesischen Stadt Do Ping, nein: Luzhou, ist der sprichwörtliche Sack Reis tatsächlich und nachweislich umgefallen, wie die staatliche Nachrichtenagentur Xinhua berichtet.

Die Frankfurter Rundschau hat die Meldung in ihrer Ausgabe vom 1. August aufgegriffen und versucht, damit das Sommerloch zu füllen…

Sebastian Hemmer

(Bild: Meldung aus der Frankfurter Rundschau)